nur 9,95 €

Versandkostenfrei
in Deutschland


Parodont Creme

Inhaltsstoff: Bio-Schwarzkümmelöl

Anwendungshinweise

Unterstützend bei:
Alle Anwendungsgebiete

Erfahrungsberichte

Ø 4.8 / 5 bei 177 Bewertungen

Schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht

1.Vergeben Sie Ihre Sterne

2.Erfahrungsbericht

-Was hatten Sie für Beschwerden ?
-Wie lange haben Sie die Parodont Creme® benutzt?
-War die Parodont Creme® für Sie nützlich ?
-Würden Sie die Parodont Creme® wieder kaufen ?
-Würden Sie die Parodont Creme® weiterempfehlen ?

-Was können Sie Menschen die ähnliche Beschwerden wie Sie haben, bezüglich der Parodont Creme®, mit auf den Weg geben ?

3.Ihre persönlichen Angaben





Ja, ich möchte, dass mein Erfahrungsbericht veröffentlicht wird, und andere Kunden von meinen Erfahrungen profitieren.

Lesen Sie die Erfahrungsberichte der Parodont Creme®

Frau corinne wolleb aus aargsu hat Sterne vergeben

und am 05.02.2016 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

PARODONT-CREME EMPHFEHLENSWERT!!!

Frau Manuela Hase aus neustrelitz hat Sterne vergeben

und am 27.01.2016 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Habe Parodont Creme wegen akuter Parodontose genommen. War eine Wohltat diese Creme zu benutzen, die Beschwerden wurden weniger, bis sie, nach dem ich 3x Parodont Creme verwendet habe ganz weg waren.

Herr Otto Scherübl aus Hemau hat Sterne vergeben

und am 26.01.2016 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ständig Entzündung des Zahnfleisches; Rückgang; nun stabil; einfachste Anwendung

Frau Brigitte H. aus Krefeld hat Sterne vergeben

und am 18.01.2016 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich benutze die Creme schon einige Monate und bin sehr zufrieden.
Mein Proplem sind schmerzende Druckstellen durch die Teleskop Prothese.
Das Zahnfleisch ist extrem empfindlich .Die Creme war bisher das einzige Präparat das mir schnell geholfen hat .Ich bin sehr froh ,das ich sie gefunden habe .

Frau Petra Müller aus Remscheid hat Sterne vergeben

und am 27.12.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Mein Zahnfleisch war seit Wochen angeschwollen, rot und blutete jedes Mal beim Zähneputzen.
Dann fand ich diese Creme und habe sie ausprobiert.
Nach einer Woche wurde eine Besserung festgestellt, ich hoffe, wenn ich sie weiter anwende, wird mein Zahnfleisch wieder gesund. :-)

Herr Manuel T. aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 23.12.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Absolut fantastisch dieses Produkt. ich war heftig erkältet mit allem drum und dran. So hatte ich auch Fieber und abwechselnd Schüttelfrost. Das strengt den Körper ungemein an, und schwächt das Immunsystem. Prompt am nächsten Morgen brach an meiner Unterlippe an diversen Stellen ein Herpes aus. Da ich dauerhafter Nutzer bin, habe ich die Creme immer in meiner Hausapotheke vorrätig. Ich habe sofort angefangen die Creme auf die betroffenen Stellen aufzutragen, und habe dies wirklich konsequent durchgezogen. Habe bestimmt 15-20 mal immer wieder getupft. Der Herpes ist kleiner geworden und schließlich nach zwei Tagen ausgetrocknet. Zum Glück, denn wäre das ausgeartet, hätte ich bestimmt mindestens 1 Woche lang eine schmerzhafte Zeit gehabt. Deswegen: vielen Dank, tolles Produkt!

Herr hans Albisser aus Willisau hat Sterne vergeben

und am 13.11.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich bin sehr froh dass ich die Parodont gefunden habe.Da ich an Parodontitis leide. Seit 4 wochen benutze ich die Paradont Creme 3 mal täglich.Die Zahnfeischentzündungen waren schnell weg,und die wackelnden Zähne wieder stabiler.Leider war es für zwei zähne zu spät.Wenn ich vor einem Jahr gewusst hätte dass es die Parodont Creme gibt,währen sicher meine Zähne nie ausgefallen.Ich werde es allen meinen Bekannten weiterempfehlen.Für mich ist es ein Wunder mittel.
Vielen vielen Dank
Gruss H.Albisser

Herr H. Litschewsky aus - hat Sterne vergeben

und am 10.06.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Heute möchte ich ihnen meine ersten Eindrücke von ihrem Produkt übermitteln.
Nach dem Zähneputzen und ausspülen mit lauwarmen Wasser, trage ich die Salbe an den besagten Stellen auf.
Nach einer Anwendung von 1 Woche, darf ich ihnen mitteilen das eine leichte sichtbare Besserung einritt am Zahnfleisch.
Was Jahre zuvor mit anderen Marktüblichen Produkten nicht ging, erwarte ich auch nicht innerhalb 1 Woche von diesem Produkt.
Aber sichtbar am Spiegel zu ersehen, und mit der Zunge zu spüren.
Entzündungen gehen leicht zurück. Das Zahnfleisch sieht gesünder aus. Der Geschmack ihres Produktes ist verbesserungswürdig, mein Vorschlag wäre Pfefferminze.
Das Schwarzkümmelöl nehme ich nach Anweisung. Gerne Berichte ich ihnen nach einer weiteren Woche. Sofern Interesse besteht.
Ich Putze 3x Täglich die Zäne, auch im Büro, und Trage die salbe nach dem ausspülen mit lauwarmen Wasser auf.
Mit freundlichen Grüßen
H. Litschewsky

Frau Angelika Jarec-Pfuner aus Salzburg hat Sterne vergeben

und am 09.06.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Das Produkt ist soweit gut, leider sind meine Beschwerden schon so weit fortgeschritten dass es von den Schmerzen her lindernd ist, allerdings nicht heilend. Ich verliere Zähne die durch Implantate ersetzt werden müssen. Grundsätzlich bin ich ein Freund von Naturprodukten, welche immer einen begleitenden Heilungseffekt haben.
Ja ich empfehle dieses Produkt weiter sofern man ein Realist bleibt und keine Wunder erwartet.

Frau Andrea Koch aus Wernigerode hat Sterne vergeben

und am 05.05.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Hallo

Ich habe mir heute auch die Parodont Creme gekauft,habe sehr dolle Zahnfleischentzündung,was auch öfters der Fall ist und etwas wackelt auch mein Backenzahn schon,hoffe nur das sie helfen wird.

Frau G. Böcker aus Hildesheim hat Sterne vergeben

und am 20.04.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Für meine Zahnfleischprobleme suchte ich im Internet ein Gel. Ich fand die Parodontcreme und bestellte diese.
Wieder mal ein Versuch - habe ich gedacht. Doch.....wie angenehm und sparsam ist diese Creme für das Zahnfleisch.

Und...sie hilft tatsächlich! Nicht nach Wochen, sondern sofort. Dafür herzlichen Dank.

Frau Craola Mayer aus Baiersdorf hat Sterne vergeben

und am 05.03.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Schon meine zweite bestellung , die creme in verbindung mit dem öl ist toll und absolut nur zu empfehlen !!

Frau dorothea stoer aus eichendorf hat Sterne vergeben

und am 03.03.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Hat mir sehr gut geholfen. Ich hatte starkes Zahnfleischbluten, nach der Behandlung ihrer Creme
ist mein Zahnarzt sehr zufrieden, es hat sich sehr
gebessert

Frau Klingner Manuela aus Geseke hat Sterne vergeben

und am 01.03.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte starkes Zahnfleischbluten. Schon nach der dritten Anwendung wurde es besser. Ich nehme Parodont ständig und kann allen, die Probleme mit dem Zahlfleich oder mit Bläschen auf den Lippen haben, nur raten, Parodont zu verwenden. Parodont hat mein Zahnfleischbluten zum Stillstand gebracht. Vor Lippenbläschen hate ich jetzt auch keine Angst mehr! Probiert es selbst!

Frau Sevcan Karacabay aus Hagen hat Sterne vergeben

und am 28.02.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Meine Beschwerde war ein Herpes auf der Oberlippe. Leider habe ich des Öfteren Herpes, dessen Ausheilung auch lange dauert.

Die Paradont Creme, was ein Naturprodukt mit Schwarzkümmelöl als Grundlage ist, war die perfekte Heilung! In so kurzer Zeit war mein Herpes verschwunden.

Meines Erachtens, wirkt die Paradont Creme sehr effektiv bei allen Unbilden im Mundbereich und daher kann ich sie nur noch weiterempfehlen.

Es lohnt sich!

Herr Jochen Mayer aus 64372 Ober-Ramstadt hat Sterne vergeben

und am 25.02.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

bei mir wurde vor einen Jahr Parodontitis festgestellt trotz Regelmäßigen Zahnarzt besuch und Zahn Reinigung ist es leider soweit gekommen. Bin im Internet auf die creme aufmerksam geworden. nehme sie seid einen halben Jahr regelmäßig jeden Abend. und ich muss sagen mein Zahnfleisch ist besser geworden kann diese creme nur weiter empfehlen. m.f.g

Herr R. S. aus Lüdenscheid hat Sterne vergeben

und am 23.02.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Zahnfleischrückgang ist mein Problem.
Zur Zeit noch keine Besserung festgestellt.
Ich trage die Salbe täglich auf wie angegeben.
Ich benutze auch regelmäßig Zahnseide ohne dabei
Zahnfleischbluten zu bekommen.2 Wochen sind fast rum.
Ich hoffe dennoch auf Besserung.
MfG:

Frau Dr. Ulrike Janisch aus Linz hat Sterne vergeben

und am 23.02.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich verwende Parodont Creme gegen Aphten, Parodontitis, Herpes-Bläschen, nach Kronenbeschliff, wenn das Zahnfleisch "beleidigt" ist.....

Ich bin Zahnärztin und empfehle es täglich meinen Patienten.

Herr Frank H aus Hildesheim hat Sterne vergeben

und am 20.02.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

ich hatte schon das Gefühl, das ein bißchen Linderung der Zahnfleischprobleme eintrat vielleicht ist eine längere Behandlung notwendig

Frau Viola Koch aus Treuen hat Sterne vergeben

und am 10.02.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Haben die Creme auf der "Grünen Woche" am Stand gekauft. Wegen meines Zahnfleischblutens habe ich mich von der netten Angestellten und dem Herrn Professor überzeugen lassen. Nun nach nichteinmal 4 Wochen muß ich sagen, dass ich begeistert bin. Vor dem Schlafengehen spüle ich mit einem Zahnspülgerät meine Zähne und anschließend reibe ich die Creme auf das Zahnfleisch. Ich muß sagen, daß ich kaum mehr rote Blutspuren beim morgentlichen Zähneputzen habe. Der Geschmack der Salbe ist angenehm auch nicht scharf. Habe mir gleich wieder eine neue Tube bestellt.

Herr Achim Proksch aus Ehingen hat Sterne vergeben

und am 07.02.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Zuerst war ich skeptisch, da mein ZA ziemlich an mir experimentiert hatte, und ich auf der Suche nach alternativen war. Die Paste funktioniert, und Sie hilft. Ich kann sie jede(r)m Leidensgenossin(en) nur empfehlen.

Frau Cornelia Gromke aus Mönchengladbach hat Sterne vergeben

und am 04.02.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

ich hatte beschwerden,an meinen Implantate Eiter und Blut.Habe dann von der Paradont berichte gelesen,habe sie mir dann gekauft.Eiter und Blut ging in kurzer zeit weg.Ich ging zur Nachuntersuchung zum Implantologen.Er sagte da wäre wieder etwas nicht in Ordnung.Er Untersuchte die stelle und sagte es ist nicht so schlimm wie er dachte.Röntgenaufnahme alles Ok.Endlich mal Glücklich die Praxis verlassen,nach sechs Jahren.Implantologe sagte ich solle die Paradont weiter nehmen,obwohl er zuerst nicht begeistert war.Kaufe sie immer wieder und weil es ein Naturprodukt ist,das ist immer gut.Danke

Herr Henry Stümer aus Tornesch hat Sterne vergeben

und am 02.02.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Zwei Jahre nach einer offenen Paradontosebehandlung hatten sich wieder erhebliche Taschen gebildet. Mein Arzt riet zu einer Laserbehandlung.
Vor der Laserbehandlung probierte ich Paradontceme aus und konnte bereits einer deutliche Verbesserung der Zahnfleiches feststellen.
Jetzt setze ich die Paradontcreme zur Stabiliserung und Ausheilung ein.

Herr Franz Grabner aus Österreich hat Sterne vergeben

und am 26.01.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe Zahnfleischschwund und habe endlich ein Produkt gefunden das wirkt! Nach kurzer Anwendung merkt man schon eine Besserung. Werde es jeden empfehlen und natürlich weiter verwenden.

Frau Elke Klein aus Solingen hat Sterne vergeben

und am 23.01.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Mein Zahnfleisch bzw Zähne waren sehr empfindlich was kälte betrifft ,das ist jetzt nicht mehr so und das obwohl ich Creme nicht regelmäßig benutzt habe,da ich den Geschmack nicht mag und mich nicht täglich überwinden konnte, ich bin begeistert

Herr Reiner Rossnagel aus Heidelberg hat Sterne vergeben

und am 19.01.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Am 1. Januar 2015 stellte ich während dem Zähneputzen
höllische Schmerzen im gesamten rechten unterem
Zahnfleischbereich fest und natürlich auch
Zahnfleischbluten. Ich habe sofort alles
probiert was so angeboten wird, sprich
diverse Mundwasser, auch einige handelsübliche
Zahnfleischbalsams, aber nichts konnte helfen.
Und zwar 6 Tage lang!!! Am 5. Januar habe ich über die Apotheke die Parodont Creme bestellt, die ich aber,
da in Baden-Württemberg der 6. Januar ein
Feiertag ist, erst am 7.Januar abholen konnte.
Bereits nach einem Tag stellte sich eine
spürbare Besserung ein, und heute
am 9. Januar, sind die Schmerzen und das
Bluten komplett verschwunden.
Für mich ist diese Creme wirklich so etwas
wie ein Wundermittel, denn die Schmerzen
waren bei mir schon vehement!

Ich werde sie auch weiterhin benutzen, denn
ich kann mir gut vorstellen, daß sie
vorbeugend sehr gute Dienste tut, einfach
Balsam fürs Zahnfleisch!!!
Ich bin ketztes Jahr 50 geworden. Die
Parodont Creme gehört ab dieser Woche
in meine Hausapotheke.
Auch von meiner Seite ein Dank für
dieses wundervolle Präparat.

Frau Kathrin Waldmann aus Schmölln hat Sterne vergeben

und am 17.01.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

ich habe mir die Information aus dem Internet besorgt, hatte dieses Jahr 6 Zahnextraktionen, anschließend immer Entzündungen der Wunde, habe es mit Salbei, Kamille etc. versucht und dann als letzte Instanz diese Creme auf das entzündete Zahnfleisch gegeben, nach 2 Tagen war es sichtlich besser geworden
einzig der Geschmack ist etwas " gewöhnungsbedürftig", aber es hat geholfen.

Frau Diana Harvey aus Ebhausen hat Sterne vergeben

und am 16.01.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

ich gehe nicht mehr zum Zahnarzt da diese mir meine Zähne erst kaputt gemacht haben! Letzter Versuch bei einem Zahnarzt endete wie immer, mir brach der behandelte Zahn in Stücke. Und, trotz das ich ne Beissschiene braucht und auch mein Zahnfleisch schon sehr ihn Mitleidenschaft war, machte der Zahnarzt nix, wollte nur Füllungen aus Keramik in die Zähne einbauen das ne Menge Geld kostet. Nunja, so hab ich vieles versucht mein Zahnfleisch hinzubekommen, bis ich über Parodont "stolperte". Diese Creme half! Nach ner Woche oder so bekam ich wieder rosafarbenes Zahnfleisch an manchen Stellen. So ist es nicht verwunderlich, weshalb ich diese Creme weiter nutzen werde. (Meine Story würde sich zu sehr in die Länge ziehn..) Ich muss cortisonhaltige Asthmamedizin einnehmen, die mir ja Zahnfleischprobleme bereitet trotz gründlicher Ausspülung ...danke für Parodont!!!

Herr Marian Schuffert aus Unterföhring hat Sterne vergeben

und am 14.01.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Seid kurzem verwende ich die Creme regelmäßig und mein Zahnfleisch hat sich verbessert bin absolut begeistert. Ich kann Paradont Creme nur jedem empfehlen, der damit Probleme hat.
Übrigens hilft sie auch bei rissigen Lippen.

Herr Dr. Holger Heymann aus Leopoldshöhe hat Sterne vergeben

und am 14.01.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Periodontitis/ Gingivitis bei Katzen:

Applikation problemlos in Narkose, im wachen Zustand Langzeitbehandlung problematisch, da erhebliche Salivation möglich und beobachtet(je vom Tier abhängig.

Frau Judith Z. aus Schweppenhausen hat Sterne vergeben

und am 12.01.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Hallo,
Die angenehme Creme möchte ich in meinem Bad nicht mehr missen. Das Zahnfleisch hat sich sichtbar nach wenigen Wochen verbessert. Vor allem an der einen Implantatstelle. Der Zahnarzt war begeistert und die Säuren wurden damit gebunden. Das Produkt ist spitze!

Herr Klaus D. Prume aus 13127 Berlin hat Sterne vergeben

und am 12.01.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte nach 4 Wochen der regelmäßigen Anwendung von Paradont Creme durch Massage, jeweils mit der Zeigefingerkuppe, den Eindruck des sich straffenden Zahnfleisches. Außerdem sind sämtliche (in der Vergangenheit sehr störende, manchmal übelriechende Zungenbeläge) verschwunden.
Vor allem sind seit der Anwendung keine Entzündungen meiner tief einschneidenden Zahntaschen aufgetreten.
Dafür danke !
Da ich aber dann auf der Zunge und in den Mundwinkeln jeweils erhebliche Spannungsgefühle mit Gefahr von Einrissen bemerkte, habe ich die Paradont Creme vorsorglich abgesetzt.
Jetzt nach 2 Monaten ohne Paradont Creme sind diese Erscheinungen nicht besser geworden - ich bin also nicht sicher, ob ein Zusammenmhang mit der Paradont Creme besteht. Mein Zahnarzt kann oder will einen Zusammenhang nicht ausschließen.
Ich würde mich über eine Rückmeldung direkt von Ihnen freuen.

Herr Ronny Zidelmal aus Neunkirchen hat Sterne vergeben

und am 11.01.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte eine Zahnfleischentzündungng im Unterkiefer, durch eine Zahnkrone, dann bin ich im Internet auf " Parondont Creme gestoßen und habe viel positives darüber gelesen. Nun dachte ich mir probier es mal aus, denn Mundspülung auf Dauer macht die Mundflora kaputt.
Diese Parodont Creme schützt und pflegt nachhaltig, das hat mir sehr gefallen und ich habe mir diese Creme bestellt und wirklich nach 2-3 Tagen beste Erfolge nach max. 1 Woche war alles bestens und ich nehme Parodont ab und an als Vorsorge besser gesagt als Pflegemittel für mein Zahnfleisch, über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber ich muss sagen, es ist relativ neutral im Geschmack und stört überhaupt nicht.

Nun denn, ich kann über Parodont Creme nur gutes berichten..
Übrigens mein Nachbar hat mit Aften im Mund zu tun und ich habe ihm Parodont Creme empfohlen, er schwört auch darauf und hat immer eine Tube parat.
Am besten man testet es selbst, und lässt sich überzeugen!

Frau Y. R. aus W. hat Sterne vergeben

und am 09.01.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich leide unter starker Parodontose, wovon ich erst bei einer Zweitmeinung erfahren habe. Diagnose kompletter Zahnverlust. Da ich diese Behandlung etwas aufschieben wollte, habe ich mich mit der Parodont Creme versucht und habe bis jetzt ohne Beschwerden durchgehalten. Mein Mann leidet sporadisch an Herpes und hat die Salbe mit großem Erfolg angewendet. Schon nach drei Tagen war er Beschwerdefrei! Ich würde diese Salbe jedem empfehlen, der unter Zahnfleischproblemen oder Herpes leidet. SUPER PRODUKT, leider habe ich nicht schon eher davon erfahren und hätte so meine anfangs Parodontose damit erfolgreich behandeln können.

Frau Giuliana Caso aus Mainz hat Sterne vergeben

und am 08.01.2015 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

ich habe Paradont Creme zum ersten Mal im November online bestellt, da ich aus genetischen Gruenden unter Parodontitis leide. Seitdem ich dieses Produkt benutze, habe ich Folgendes festgestellt:

Das Zahnfleisch hat eine gesuendere Farbe bekommen,die Blutungen haben deutlich abgenommen.

Ich wuerde das Produkt weiter kaufen und weiter empfehlen, da die Ergebnisse spuerbar sind.

Herr Detlev Großer aus Löbau hat Sterne vergeben

und am 05.01.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte seit Wochen starken Zahnfleischrückgang, es half nichts (für den Zahnarzt fehlte mir der Mut), bis ich auf die "Parodont Creme" stieß.
Der Erfolg ist verblüffend - ich würde jederzeit wieder
darauf zurückgreifen.
Mittlerweile ist das Präparat auch in meiner Online-Apotheke verfügbar - so das ich "Parodont Creme" bei jeder Sammelbestellung mit ordern kann.

Absolut zu empfehlen !

Herr Andreas Grimm aus Bedburg-Hau hat Sterne vergeben

und am 03.01.2015 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Tolles Produkt bei Zahnfleisch Rückgang. Nach regelmäßigen
Gebrauch von Parodont Creme deutliche Besserung am Zahnfleisch.Leider nicht ganz Billig

Trotzdem sehr Empfehlenswert Danke

Frau J. R. aus G. hat Sterne vergeben

und am 15.12.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Seid kurzem verwende ich die Creme regelmäßig und mein Zahnfleisch hat sich verbessert, auch Lippenprobleme nehmen deutlich ab. Die Tuben sind leider sehr klein, würde sie jederzeit weiter empfehlen. Hatte das Produkt erstmalig auf der Grünen Woche entdeckt und mich auch dort beraten lassen.

Frau Ulrike Wilmar aus 58097 Hagen hat Sterne vergeben

und am 08.12.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe Parondontose und leide unter freiliegenden Zahnhälsen. Der Befund selbst hat sich nicht verändert, allerdings habe ich keine Schmerzen und kein Zahnfleischbluten mehr beim Zähneputzen. Die Zahnhälse liegen immer noch frei, aber ich meine, dass mein Zahnfleisch selbst rosiger aussieht. Ich werde Parodont weiterhin gerne nehmen.

Frau Sarah G. aus Hagen hat Sterne vergeben

und am 06.12.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich bin von dieser Creme nach anfänglicher Skepsis absolut begeistert.
Ich habe mir die Creme wegen meiner Zahnfleischentzündungen geholt und wende sie jetzt ungefähr seit einem Monat an. Der Geschmack ist erst einmal etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Entzündungen sind weg und auch das Zahnfleischbluten hat aufgehört. Ich kann diese Creme nur jedem empfehlen, der damit Probleme hat.
Übrigens hilft sie auch bei rissigen Lippen ;)

Frau Bettina Aust aus Essen hat Sterne vergeben

und am 05.12.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Parodont Creme hilft wirklich. Mein Zahnfleischbluten ist bereits nach 10 Tagen nicht mehr aufgetreten.
Den Geschmack empfinde ich auch nicht als unangenehm, da er doch recht mild ist.
Ich kann diese Creme nur weiterempfehlen.

Herr hans-jürgen leppin aus berlin hat Sterne vergeben

und am 03.12.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

ich bin weiterhin sehr zufrieden mit der parodontcreme. Benutze sie bei zahnfleischentzündungen die ich ab und an durch die prothese habe.

Frau Rosi K aus Wien hat Sterne vergeben

und am 03.12.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte Schmerzen, Blutungen und Aufloesung beim Zahnfleisch: Schmerzen + Blutungen sind weg; die Aufloesung geht etwas retour, aber viel zu wenig.
MfG, RK

Frau Silvia Frohnhoff aus Ratingen hat Sterne vergeben

und am 01.12.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Zahnfleischbeschwerden und Zahnfleischbluten durch Entzündungen und Druckstellen durch mehrere Brücken werden durch Auftragen von Parodont gemindert. Ich habe so ziemlich alles ausprobiert was es so zu kaufen gibt auch in Apotheken. Nichts hat geholfen. Ich kann jetzt nach der tgl. Behandlung seit Februar diesen Jahres sagen, das es besser geworden ist. Ich würde sie wieder kaufen und auch weiter empfehlen. . Aber auf jeden Fall ist es ein gutes Produkt ohne Nebenwirkungen.

Herr franz grabner aus kaindorf hat Sterne vergeben

und am 28.11.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte Zahnfleischprobleme (lockere Zähne, rotes Zahnfleisch). Nun verwende ich ca. 1 Monat Parodont Creme und bin total begeistert! Alle Probleme haben sich spürbar verbessert, ich kann Parodont Creme nur weiterempfehlen!!!!

Frau Sarah G. aus Hagen hat Sterne vergeben

und am 25.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich benutze die Creme seit ein paar Wochen und finde sie großartig. Ich war erst skeptisch, ob sie wirklich hilft. Als ich die ganzen positiven Kommentare gelesen habe, war meine Skepsis noch größer. Aber ich wollte es mal ausprobieren und Wurde nicht enttäuscht. Der Geschmack ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, ansonsten hilft die Creme wirklich gut bei Zahnfleischentzündungen und sogar bei rissigen Lippen. Mein Zahnfleisch sieht gesünder aus und das Zahnfleischbluten hat so gut wie aufgehört.
Ich kann diese Creme nur empfehlen und habe sie auch schon meinen Freunden und Bekannten weiter empfohlen.

Frau Maria H. aus Bayern hat Sterne vergeben

und am 22.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Nutze die Creme seit ein paar Monaten,bin sehr zufrieden damit. Habe weniger Zahnfleischprobleme, aber der ölige Geschmack ist gewohnheitsbedürftig. Würde trotzdem nochmal kaufen.

Frau Elfe Musterfrau aus Mannheim hat Sterne vergeben

und am 20.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte die Creme aus "Neugier" gekauft, ob ich sie in meiner Hp-Praxis einsetzen will oder bei meinen sonstigen bewährten Rezepturen bleibe.
Ich habe sie (wie alles) selbst ausprobiert.
Mich störte ein zusammengeballter "Belag - Creme"
nach der Anwendung. Vermutlich ist die Salbe nicht mit
jeder Zahnpasta kompatibel.

Frau Renate H. aus Bergkamen hat Sterne vergeben

und am 20.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Hatte Zahnfleischbluten,habe Parodont Creme ca.3 Wochen
benutzt und eine gute Besserung erfahren. Ich bestelle Parodont Cereme wider und kann sie nur empfelen. Leider bekomme ich sie nicht in den Apotheken im Umkreis.

Herr Dietmar Gerlach aus 58099 Hagen hat Sterne vergeben

und am 16.11.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Seit 2 Monaten nehme ich regelmäßig die Parodont-Creme
und mein Zahnfleisch hat sich spürbar verbessert.
Ich kann die Parodont-Creme nur weiterempfehlen !
Ich habe mir bereits 2 Tuben in Dresden nachgekauft.
In 3 Apotheken in Hagen-Boele war das leider nicht möglich.

Herr Mirko H. aus Salzkotten hat Sterne vergeben

und am 12.11.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Nachdem ich schon zwei Parodontose-Behandlungen hinter mir habe, wollte ich dem Problem etwas vorbeugen, und diese Creme benutzen.
Nach Anwendung fühlten sich meine Zähne etwas schmerzempfindlicher an, ähnlich wie nach einer Reinigung beim Zahnarzt, mittlerweile ist es nicht mehr ganz so stark, wie anfangs.
Mein Zahnarzt, dem ich das Produkt vorgestellt hatte, sagte mir, dass es sicher nicht verkehrt ist, diese Zahncreme zu benutzen, eine regelmäßige (ca. alle 3-4 Jahre) Parodontose-Vorsorge, also die Zahnfleischtaschen tiefenreinigen, wird sich aber dadurch wohl nicht verhindern lassen können.
Fazit: Ich werde die Creme wahrscheinlich weiterhin benutzen, vielleicht nicht ganz regelmäßig, und habe dabei ein gutes Gefühl, etwas für das Zahnfleisch zu tun. Für den Zahnhalteapparat selbst wird es aber wahrscheinlich nicht so viel bringen.
Deshalb 4 Sterne von mir.

Frau Inge Kretschmer aus Köln hat Sterne vergeben

und am 10.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Auf Empfehlung einer Kollegin habe ich diese Creme benutzt. Ich habe teilweise sehr tiefe Zahnfleischtaschen und hoffe den Zustand meines Zahnfleisches hierdurch zu stabilisieren oder gar zu verbessen. Ich benutze Parodont jetzt seit ca. 3 Wochen. Bei fast täglicher Benutzung ist die Tube leider bereits leer. Ich finde den Verbrauch sehr hoch, oder ich hab zuviel benutzt.

Frau Angelika L. aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 06.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte entzündete Zahnfleischtasche an einem meiner Implantate.Mit der Parodont Creme war die Entzündung nach einer Woche weg. Zwei andere Präparate aus der Apotheke halfen vorher gar nicht. Ich bin sehr zufrieden, benutze sie jede Nacht auf den trockenen Lippen.

Frau Eva Zimmer aus München hat Sterne vergeben

und am 05.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe starke Parondontose und habe sehr gute Erfahrungen mit Parodont Creme gemacht. Auch wenn das Zahnfleisch entzündet ist wirkt es schnell und gut.
Nur schade, dass Zahnfleisch nicht mehr neu gebildet werden kann, allerdings ist es schon toll, wenn es nicht noch weniger wird.

Frau Annette Ufermann aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 04.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ihre Parodontal-Creme ist super nach Integration von Zahnersatz !!

Ihre Parodontal-Creme ist Balsam für gestresstes Zahnfleisch !!

Frau Julia Schwarzlantner aus Wien hat Sterne vergeben

und am 03.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Mein Zahnfleisch ging bei den Eckzähnen zurück, ich hatte manchmal auch Entzündungen am Zahnfleisch und trockene Lippen.
Nachdem ich die Parodont Creme 2 Monate immer morgens und abends benutzt hatte, bin ich momentan beschwerdefrei.
Die Parodont Creme war mir sehr hilfreich, sie ist leicht aufzutragen und auch angenehm im Geschmack.
Ich würde die Parodont Creme jederzeit wiederkaufen.
Ich habe die Parodont Creme sämtlichen Freunden weiterempfohlen und mittlerweile verwenden schon mehr als 5 meiner Freunde die Parodont Creme.
Einer von uns bestellt für alle mit, somit kommt es manchmal auch günstiger.

Frau Petra Schmidt aus Dormitz hat Sterne vergeben

und am 03.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich nehme die Parodent Creme jetzt ca. ein halbes Jahr und bin nach wie vor sehr zufrieden. Meine Zahnfleischtaschen schmerzen nicht und mein Zahnfleisch fühlt sich gespannter an. Für mich gibt es derzeit kein besseres Mittel bei Parodontose, deshalb würde ich die Creme auch weiterempfehlen.
Ich werde sie mir in jedem Fall wieder kaufen, obwohl sie ziemlich schnell verbraucht ist.

Frau Christina W. aus Stuttgart hat Sterne vergeben

und am 01.11.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe oft eingerissene Mundwinkel, oft tagelang. Mit der Parodontcreme waren sie innerhalb 2 Tagen weg. Bei Herpes konnte ich ebenfalls sehr gute Erfahrungen machen. Als ich abends merkte, dass die Lippen spannen, und der Herpes im Anmarsch war, lies ich über Nacht die Parodont Creme an der Stelle einwirken, und am nächsten Morgen war alles gut- das Herpes blieb weg. Ich werde die Creme jederzeit weiterempfehlen.

Frau Gerda Milde aus Fürth hat Sterne vergeben

und am 31.10.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte ewig Beschwerden mit meinem Zahnfleisch und so ziemlich alles ausprobiert was es auf dem Markt gibt. Aber nichts hat wirklich geholfen, bis ich diese Salbei fand. Ich habe mir direkt nach der ersten Tube eine nächste bestelt. Es ist riesige Erleichterungen endlich von diesen dauernden Schmerzen befreit zu sein.
Sie ist zwar nicht gerade günstig aber für mich ihr Geld wert

Herr Michael Schneider aus Luzern hat Sterne vergeben

und am 30.10.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte wohl schon eine Vorstufe der Paradontose. Viel Zahnfleischbluten, schon etwas zurückgehendes Zahnfleisch, empfindliche Zahnhälse und teilweise Schmerzen beim Beissen.
Da ich nie Löcher hatte, war mir nicht bewusst, dass meine Zahnhygiene nicht ausreichte.
Habe dann sofort umgestellt und die Zahnreinigung optimiert. Ganz wichtig empfand ich die Reinigung der
Zahnzwischenräume, denn von dort kamen die Blutungen zum grössten Teil her. Das war die Basis. Dazu habe ich 1 bis 2x pro Tag die Parodont Creme aufgetragen. Ich denke das hat viel dazu beigetragen, dass ich nach 2-3 Wochen an den meisten Stellen die Probleme in den Griff gekriegt habe. Nach ca. 4 Wochen waren dann auch die heikleren Stellen wieder gut. Es ist wichtig die gute Zahnhygiene bei zu behalten, sonst kommen die Blutungen innert wenigen Tagen wieder zurück. Die Creme trage ich von Zeit zu Zeit auf, aber vorallem wenn ich etwas nachlässig wurde.

Frau Rebecca Schumpp aus 77694 Kehl hat Sterne vergeben

und am 30.10.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

meine Tochter, 18J., hatte gerissene Lippen, über Nacht 2x aufgetragen und alles wieder o.k., bis heute

Frau G. P. aus Hemer hat Sterne vergeben

und am 29.10.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Bin sehr zufrieden und mein Zahnfleisch blutet nicht mehr..

Frau Belrose Allix aus Frankfurt hat Sterne vergeben

und am 28.10.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

ich habe eine stark Paradontitis mit entzündeten Zahnfleich die sich teihlweise züruckbildet.
Die Frontzähne sind besonders befallen und ich habe richtig Angst diese Zähne zu verlieren.
Nach vier Tage Parodont, habe ich schon eine Verbesserung gespürt. Das Zahnfleich war weniger rot und wenige Geschwollen. Die Schmerzen die ich hatte an bestimmte Frontzähne waren auch nicht mehr so schlimm und es fühlt sich fester an.
Ich versuche Parodont 3 Mal am Tag anzureiben aber nicht immer und trozdem hilft es.
Ich mache jetzt weiter bis ich eine komplet Heilung erreicht habe und ich bin sicher es würde passieren.
Ich känne das Schwarzkümmelöl als Antiallergikum und ich schätzt dieses Öl auch Innerlich.
Ich würde jeder empfehlen der, Mundprobleme hat es zu nehmen.
Sehr Gute an den Parodont Creme ist dass, sie eine fast reines Bio Produkt ist ohne Chimie und...und.
Es schmeckt leicht nüssig7bitter aber es ist weniger schlimm als jede chimische und aggressive Mundspülung mit ihren unangenehmem Nachgeschmack.
Wenn ihr eine liebevolle aber effektive Heilung eure Mundprobleme erreichen wollen dann Parodont.Ich habe schon sowiel Mittel versuchen Parodont Creme hilft wirklich.

Allix belrose

P.S.: Entschuldigung für die Rechtschreibung,
Ich bin Französin.

Frau Elvira Beer aus Klagenfurt hat Sterne vergeben

und am 28.10.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe nun bereits die 2 Tube Paradont creme in Verwendung und bin total begeistert. Das Zahnfleisch wurde straffer und es blutet nicht mehr.
Ich war am Anfang auch eher skeptisch aber konnte mich von der vollen Wirkung selbst überzeugen. Kann es nur jedem empfehlen der Probleme mit dem Zahnfleisch hat.

Herr Achim D. aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 27.10.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich benutze die Parodont Creme seit einigen Wochen. Mein Zahnfleischbluten hat komplett aufgehört, trotzdem benutze ich die Creme vorbeugend weiter.
Diese Creme ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Herr siegfried roos aus 67227 frankenthal hat Sterne vergeben

und am 27.10.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

alles bestens gelaufen
mfg s. roos

Herr Mario M. aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 06.10.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Bin sehr zufrieden. Mein Zahnfleisch fühlt sich nicht mehr so angespannt an, und blutet auch nicht mehr. Vielen Dank.

Frau Elisabeth Kaminski aus Lagerlechfeld hat Sterne vergeben

und am 19.09.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich nehme Parodontose Creme seit 10 Tagen und bin ich foh und dankbar daß mir geholfen hat. Mein Zahnfleisch ist fest und nicht mehr so empfindlich.Tolle Creme habe wieder 2 Tuben nach bestellt Ich gebe 5Sterne und empfehle weiter.

Herr Pierre Florczak aus Erkrath hat Sterne vergeben

und am 17.09.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe eine Parodontitis diagnostiziert bekommen. Dies wusste ich natürlich selbst schon, aber nun wird sie heute behandelt. Vor gut 2 Wochen habe ich mir die P-Creme besorgt, um schon für die Zahnfleischbehandlung vorzuarbeiten. Mir ist klar, dass dies keine Behandlung ersetzen kann. Ich kann aber sagen, dass die Blutungen deutlichst abgenommen haben seit dem ich sie benutze. Ich werde sie definitiv natürlich auch morgen und danach und nach dem 2. Behandlungstermin weiterverwenden, da ich davon überzeugt bin, dass es eine optimale Begleitmaßnahme ist, um wieder ein relativ normales Zahnfleisch zu bekommen. Ich kann nur empfehlen es zumindestens mal zu probieren.

Frau Nicole E. aus Hardert hat Sterne vergeben

und am 15.09.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Habe Parodontose und Zahnfleischbluten. Bin auf die Creme im Internet aufmerksam geworden und benutze sie nun seit ca. 5 Wochen täglich abends vorm Schlafengehen.Das Zahnfleischbluten hat komplett aufgehört und ich habe auch das Gefühl, dass es meinem Zahnfleisch sehr gut tut, auch fühlt es sich viel fester an. Werde die Creme auf jeden Fall weiterhin benutzen und sie auch weiterempfehlen!

Frau Karin Gersch-Becker aus Buchholz hat Sterne vergeben

und am 13.09.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich benutze Parodont seit einigen Wochen, und muss sagen es wirkt ganz ausgezeichnet. Das gelegentlich aufgetretene Zahnfleichbluten ist total verschwunden! Sehr empfehlenswert ist die Anwendung mit einer Interdentalbürste. Ich werde Parodont weiterhin vorbeugend benutzen, und kann diese Creme nur weiterempfehlen.

Herr Margit Treffler aus Dasing hat Sterne vergeben

und am 11.09.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Vor kurzem wurden meine Zahnfleischtaschen gereinigt, da sie relativ groß waren und auch bluteten.
Beim Gespräch ein paar Tage später mit meiner Freundin,
einer Zahnarzthelferin, kamen wir dann auf das Thema und sie empfahl mir die Parodont Creme.
Ich habe sie mir sofort bestellt - und bis die Creme da war, hatte ich auch noch offene Stellen im Mund.
Habe dann die Creme 3x täglich angewandt - und die Schmerzen waren nach ein paar Tagen verschwunden.
Ich gebe nun täglich nach dem Zähneputzen abends das Gel
mit einem Bürstchen auf die Taschen.
Leider sagt mir der Kümmel-Geschmack nicht so zu - aber
da muss ich durch.

Frau Barbara Röder aus Minden hat Sterne vergeben

und am 11.09.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich benutze seit ca. 8 Wochen die Parodont-Creme.
Ich habe sie von einer Freundin empfohlen bekommen.
Bei Nutzung von Zahnseide bekam ich immer sehr schnell Zahnfleischbluten. Seit ich die Parodont-Creme benutze, habe ich kein Zahnfleischbluten mehr.
Ich werde auf alle Fälle die Creme weiter benutzen.
Nach anfänglicher Gewöhnung finde ich sie auch sehr angenehm im Geschmack.

Frau U. B. aus Meckenheim hat Sterne vergeben

und am 10.09.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Ihnen kurz eine Schilderung einer Patientin weiterleiten:

Ich leide sehr häufig unter Zahnfleischentzündungen, die zum Teil sehr heftig sind und in der Regel vom Zahnarzt behandelt werden müssen. Als ich die Parodont-Creme das erste Mal ausprobiert habe, hatte ich bereits nach einigen Tagen deutliche Linderung. Antibiotika war nicht erforderlich. Seit dem nehme ich sie regelmässig. Einer Bekannten habe ich sie ebenfalls empfohlen, die unter einer Zahnfleischentzündung am Wochenende litt. Die Creme übers Wochenende benutzt, machte den Zahnarztbesuch zum Wochenbeginn überflüssig.

Ich möchte Sie bitten, nur meine Initialien zu nennen, da ich als Therapeutin nicht öffentlich Werbung machen darf. Herzliche Dank

Herr Jürgen Berger aus Leipzig hat Sterne vergeben

und am 09.09.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe Paradontitis
Ich nutze das Produkt erst Seit kurzem.
ich kann aber bereits jetzt feststellen, das unterstützend zur Behandlung durch meine Zahnärztin das Produkt sehr gut dazu beigetragen hat das eine akute Entzündung des Zahnfleisches nach kurzer Zeit vollständig ausgeheilt war. ich nehme es weiter vorbeugend um erneuten Entzündungen vorzubeugen und in der Hoffnung das sich mein Zahnfleisch auch wieder aufbaut. Darüber will ich gern nach längerer Nutzung berichten.
Ich würde das Produkt unbedingt schon jetzt weiterempfehlen.

Frau Michaela Meiner aus Dormagen hat Sterne vergeben

und am 07.09.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Mein Zahnfleisch war rot-blau geworden, immer wieder dick geschwollen, völlig entzündet und es ging merklich zurück, so dass man die Zahnhälse deutlich sehen konnte. Nach langer Recherche im Internet bin ich auf diese geniale Creme gegen Paradontose gestoßen und ich habe nicht lange überlegt, sondern gleich bestellt. Seit über vier Wochen massiere ich die Creme "jeden Morgen und jeden Abend" ins Zahnfleisch, bereits nach nur drei Tagen zeigte sich die erste Besserung. Heute ist mein Zahnfleisch wieder wunderschön rosa und fest. Dann habe ich sofort Nachschub bestellt. Mit Begeisterung habe ich dies in meinem Freundeskreis und der ganzen Familie erzählt, siehe da meine Schwägerin hat die Creme bereits für Ihre Mutter bestellt, die an Ihrer Paradontose und wackeligen Zähnen verzweifelt. Ich kann nur JEDEM raten, diese sensationelle Creme die sehr zuverlässig wirkt, zu benutzen und seine Zähne/Zahnfleisch damit zu pflegen und zu schützen. TOP-Produkt mit unschätzbarem Wert, welches auch noch lecker schmeckt und im Nebeneffekt keinen Mundgeruch mehr zulässt.

Frau Doris van Haaren aus Halstenbek hat Sterne vergeben

und am 06.09.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Mein Zahnarzt wollte bei mir eine Parodontosebehandlung vornehmen wegen der Tiefe meiner Zahnfleischtaschen. Ich hatte weder blutendes Zahnfleisch noch Schmerzen.
Um das zu verhindern entschloss ich mich nach ausgiebiger Internetrecherche mein Zahnfleisch jeden Abend vorm Zubettgehen mit Parodontcreme einzumassieren.
Da ich ja keine Beschwerden hatte, konnte mir nur eine Zahnarztkontrolle bestätigen, ob und welche Veränderungen eingetreten waren. Diesen Termin hatte ich allerdings erst nach 4 Monaten. Mein Zahnarzt bestätigte mir, dass meine Taschen größtenteils nur noch 3-4 mm tief seien, bis auf einen kleinen Bereich, da sind es noch 7 mm gewesen. Diesen Teilbereich behandle ich jetzt natürlich ganz besonders weiter.
Von einer Parodontosebehandlung sprach er nicht mehr.
Er gab mir noch den zusätzlichen Tipp, morgens gleich nach dem Aufstehen Oel zu ziehen.
Ich werde die Creme weiterhin benutzen, habe sie bereits empfohlen und werde sie auch weiterhin empfehlen.

Herr D. S. aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 05.09.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Nachdem ich eine künstliche Krone bekommen habe, war mein Zahnfleisch um den betroffenen Zahn ziemlich in Mitleidenschaft gezogen. Es war endete sehr weit oben und war aus den Zahnzwischenräumen stark verdrängt. Durch Recherche im Internet bin ich auf die Parodont Creme® aufmerksam geworden und benutzte sie drei Wochen lang mehr als zweimal täglich. Tatsächlich konnte ich nach und nach eine Besserung des Zahnfleischzustands feststellen. Gerade im Zahnzwischenraum legte sich das Zahnfleisch mehr und mehr. Parodont Creme® wirkt keine Wunder, aber ich bin zuversichtlich, dass sie bei regelmäßiger Anwendung die Regeneration des Zahnfleisches unterstützt.
Einziger Wermutstropfen ist meines Erachtens der geringe Inhalt. Meine 10 ml-Tube ist nach gut drei Wochen fast aufgebraucht. Das Nachkaufen geht natürlich auf Dauer ins Geld.

Frau Christina Al-Haschimi aus Trittau hat Sterne vergeben

und am 03.09.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Seit 3 Jahren habe ich immer wieder Entzündungen des Zahnfleisches und Zahntaschen, teils mit Eiterungen, die der Zahnarzt behandelt hat. Danach behandelte ich mit Parodont Creme und die Entzündung klang schnell ab. Leider bin ich nicht so diszipliniert, um wirklich 3xtgl aufzutragen, bin aber davon überzeugt, dass bei regelmäßiger Anwendung der Parodont Creme noch bessere Ergebnisse erreicht werden können und genau das werde ich in Zukunft tun.

Frau nadine fritsche aus weitersburg hat Sterne vergeben

und am 01.09.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

ich hatte starke Schmerzen am Zahnfleischübergang zum Zahn, da ich ab und zu unter Zahnfleischrückgang leide
hab Parodont creme benutzt und merkte schon nach kurzer Behandlung wie gut sie mir tat.Auch bei Lippenherpes und rauen Lippen verwende ich Parodont und bin sehr zufrieden. Der Geschmack und die Konsestenz sind sehr gut.Ich kann sie daher nur weiter empfehlen und hoffe das andere Menschen genau so gute Erfahrungen damit machen.

Frau Britta Gabriele aus Wien hat Sterne vergeben

und am 01.09.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte jahrelang große Beschwerden mit meinem Zahnfleisch und meinen entzundenen Zahntaschen, obwohl ich regelmäßig alle 3 Monate zur professionellen Mundhygiene gehe wurden meine Beschwerden immer schlimmer und ich hatte Angst meine Zähne zu verlieren.
- Wie lange haben Sie die Parodont Creme® benutz ?
Nach ein paar Anwendungen vor dem Schlafengehen, spürte ich sofort eine deutliche Verbesserung.
Und merkte wie sehr die Parodont Creme® gegen meine Beschwerden nützlich ist.
Ich kann nur jedem der große Probleme mit seinem Zahnfleisch hat, dazu anraten Parodont Creme® zu kaufen und ich bin dabei mir einen Vorrat von Parodont Creme® anzulegen. Parodont Creme®
wirkt so sanft und nachhaltig gegen die Enzündung und es erscheint mir fast wie ein Wunder, dass meine Probleme mit dem Zahnfleisch nun fast beseitigt sind.

Herr Wolf Eisemann aus Stuttgart hat Sterne vergeben

und am 30.08.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

hatte starkes Zahnfleischbluten beim Zaehneputzen.
Schon nach kurzes Zeit der Anwendung von Parodont Creme wurde die Blutungsneigung geringer.
Nach einer Parondontosebehandlung beim Zahnarzt
und anschliessendem regelmässigem Einsatz von Parodont Creme speziell in den Zahnzwischenraeumen
bin ich jetzt sehr zufrieden.
Ausserdem habe ich festgestellt, dass meine Lippen
nicht mehr rissig werden da ich die Creme auch hier einsetze.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt
und meine Apotheke hat inzwischen den Artikel ins Standardsortiment aufgenommen.

Frau G. H. aus Hamburg hat Sterne vergeben

und am 27.08.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Mein Zahnfleisch war durch zu starkes Putzen etc. belastet,zurückgegangen, dazu Zahnfleischtaschen,die schon laut Zahnarzt bedenklich tief waren. Sein Rat war, mich einer Parodontitisbehandlung zu unterziehen.
Nach ca. einem Monat konsequenter Anwendung der Creme ( immer abends, nach gründlicher Zahnhygiene ), einer weicheren Aufsteckbürste für meine elektrische Zahnbürste ist mein Zahnfleisch deutlich fester geworden,besser durchblute.Die professionelle Zahnreinigerin fand die Zahnfleischtaschen auch nicht als so gravierend, um immernoch eine Parodontisbehandlung durchzuführen.
Ich werde auf jeden Fall die Creme weiter benutzen und kann sie nur empfehlen..den Geschmack und die etwas ölige Konsistens finde ich ok..ich mag Schwarzkümmel!

Frau Anke Schulze aus Embsen hat Sterne vergeben

und am 26.08.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe auf Empfehlung meiner Pferdedentistin die Paradont Creme zur Zahnfleischpflege und zur Vorbeugung von Entzündungen bedingt durch die Zahnkrankheit EORTH für mein Pferd erworben. Denn nicht nur für den menschlichen Gebrauch sondern auch bei Tieren soll es sehr wirksam sein.

Ich nutze die Creme nun seit ungefähr vier Wochen und stelle fest, dass das Zahnfleisch gut aussieht und keine Entzündungen aufweist. Selbst das Auftragen ist kein Problem und das Pferd scheint auch Gefallen am Geschmack zu haben.

Auf jeden Fall werde ich die Creme weiterhin nutzen und so hoffentlich Zahnfleischentzündungen und Fisteln am Zahnfleisch vermeiden.

Gerne empfehle ich jedem Pferdehalter, dessen Pferd ebenfalls unter dieser Krankheit leidet, eine Anwendung mit diesem Produkt. Selbst eine kleine Menge auf der Fingerkuppe genügt, um das Zahnfleisch zu pflegen.

Frau Karin Gersch-Becker aus Buchholz hat Sterne vergeben

und am 25.08.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich gehe regelmässig zum Zahnarzt, putze mit einer Schallzahnbürste 2mal tgl. und lasse ausserdem alle 4 Monate eine professionelle Zahnreinigung durchführen. Trotzdem sagte mir vor einiger Zeit meine Zahnärztin, dass es an zwei Zähnen tiefere Taschen gäbe und eventuell eine Paradontosebehandlung auf mich zu käme.
Gelegentliches Zahnfleischbluten hatte ich zwar festgestellt, aber da ich mich schon einmal vor 8 Jahren einer Paradontosebehandlung unterziehen musste - die ich immer noch als äusserst unangenehm in Erinnerung habe - habe ich mich auf die Suche nach einer Alternative gemacht. Über das Internet entdeckte ich "Parodont". Zunächst war ich skeptisch, aber nach 3 Wochen regelmässiger Anwendung, vor allem auch mit Interdentalbürste, hat sich eine erstaunliche Verbesserung gezeigt.Ich kann "Parodont" nur empfehlen und würde die Creme jederzeit wieder kaufen.

Frau E. N. aus Barssel hat Sterne vergeben

und am 22.08.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Vielen Dank für die zügige und freundliche Abwicklung. Ich hatte starke Zahnfleischbluten und auch Zahnfleischtaschen. Das Zahnfleisch war gerötet und auch geschwollen. Nach Anwendung der Parodont Creme (morgens und abends jeweils eine linsengroße Portion) stellte ich schon sehr schnell fest, dass das Zahnfleisch weniger blutete und nach ca. 3 Wochen Anwendung gar nicht mehr. Es ist nicht mehr so gerötet und sieht straffer aus. Ich werde Parodont Creme nach Verbrauch meiner 4 Tuben auch weiter verwenden. Mit einer Tube bin ich ziemlich lange ausgekommen, ca. 3 Wochen, habe sie jetzt aufgeschnitten, um auch den gesamten Inhalt optimal zu verbrauchen. Es wäre schön, wenn auf Dauer der Preis etwas günstiger sein könnte. Trotzdem bleibt der Gang zum Zahnarzt nicht erspart, aber er wird positiv überrascht sein über das straffe Zahnfleisch.

Herr Reinhard Kahler aus Bad Homburg hat Sterne vergeben

und am 21.08.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe starke Parandontose. Und benutze Paradont Creme seit gut Zwei Monaten. Es ist schon sehr
viel besser geworden. Ich benutze die Creme Morgens und Abends. An den Geschmack musste ich mich erst gewöhnen. Aber das tut der Guten Sache Nichts. Ich kann die Creme entfehlen und würde sie Jederzeit wieder kaufen.

Frau Yvonne Schwarz aus Wernigerode hat Sterne vergeben

und am 19.08.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe lange Zeit unter entzündeten Zahnfleischtaschen gelitten trotz regelmäßiger Zahnarztbesuche. Meine Nichte hat mir dann Parodont Creme empfohlen, von der ich vorher noch nichts gehört habe. Hauptsächlich abends, vor dem Schlafen habe ich das Zahnfleisch mit Parodont Creme eingerieben und schon nach wenigen Tagen trat Linderung ein. Nach einer Woche war ich zum ersten Mal komplett schmerzfrei und benutze sie seitdem regelmäßig. Ich bin von Parodont Creme vollständig überzeugt und würde sie jederzeit weiter empfehlen.

Frau Vanesa G. aus VS hat Sterne vergeben

und am 19.08.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte eine Zahnfleischbehandlung und habe mir deswegen diese Creme noch geholt. Ich persönlich finde, sie hat sehr geholfen. Die Tube finde ich allerdings viel zu klein gehalten.

Frau Gabriele Hiller aus Annaberg-Buchholz hat Sterne vergeben

und am 16.08.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe die Paradontose Creme vor einer Woche gekauft, da ich Zahnfleischbluten, freiligende Zahnhälse und sehr empfindliche Zähne hatte.
Ich benutze sie jetzt 1 Woche,3 X täglich und finde sie nützlich und gut. Würde sie sofort wieder kaufen,
da schon eine merkliche Besserung eingetreten ist.(kein Zahnfleischbluten mehr)
Ich würde die Creme jederzeit weiterempfehlen.
Einziges Manko, leider reicht das Gel nicht lange und ist auch sehr teuer.

Herr siegfried roos aus frankenthal hat Sterne vergeben

und am 15.08.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Mein Problem war Rückgang meines Zahnfleisches mit Schmerzen natürlich verbunden,habe bis heute 1 Tube fast aufgebraucht und muss ehrlich sagen ,meine Beschwerden am Zahnfleisch sind zum Stillstand gekommen und Schmerzen sind deutlich geringer geworden,mal sehen wie es weiter geht ,bei längerer Anwendung ,kann nur sagen ich werde es weiter anwenden .
Nur zu empfehlen!

Danke

Frau Angelika Peter aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 04.08.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Der Zahnarzt hat bei mir Parodontitis festgestellt und auch schon einen Termin wegen der Behandlung vorgemerkt!Aber ich habe den Termin wieder storniert,da ich im Internet von der Parodont Creme gelesen hatte! Ich wollte diese Creme erst einmal ausprobieren! Seit 4 Tagen, 3x täglich benutze ich nun die Parodont Creme und ich bin schwer beeindruckt von der Wirkung! Ich hatte beim Kauen recht starke Schmerzen und diese sind nach erst 4 Tagen verschwunden! Also glaube ich,daß ich ,wenn ich die Parodont Creme täglich in mein Zahnpflegeprogramm einbaue,die Parodontitis ganz verschwinden wird und auch nicht wieder auftaucht!!!

Frau margrit S. aus Endingen hat Sterne vergeben

und am 29.07.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

ich selbst habe kürzlich von einer guten freundin dieses gel zum probieren geschenkt bekommen,nachdem ich mehrmals bei ihr über mein extremes zahnfleischbluten klagte.ich war derart davon begeistert, dass ich meiner tochter gleich auch ans herz gelegt habe,sich eine tube zu bestellen,da ich mir sicher war,dass sie davon nicht enttäuscht sein wird-denn auch sie hat paradontose,welche wohl in der familie liegt-trotz guter mundhygiene.
nach etwa zwei wochen anwendung kann ich sagen:
-mein zahnfleisch liegt straffer an und sieht weniger gerötet aus.
ich werde die tuben nun regelmässig bestellen um diesen erfolg zu halten. zudem ist es ein tolles gefühl nach dem Auftragen, wie eine beruhigende Schutzschicht.Gute Erfindung!

Frau Barbara Glöckle aus Ulm hat Sterne vergeben

und am 23.07.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte schon seit einiger Zeit Zahnfleischbluten und entzündetes Zahnfleisch. Nach einer Paradontosebehandlung habe ich mit der Parodont Creme begonnen. Ich finde den Geschmack ganz angenehm und es fühlt sich auch alles gutan. Wie es auf lange Sicht wirkt kann ich noch nicht sagen. Ich würde die Creme sicher weiterverwenden und auch weiterempfehlen, doch ist das kleine Tübchen ja doch nicht gerade preiswert.
Ausprobieren muß es jeder selber!

Frau michaela S. aus freiburg hat Sterne vergeben

und am 20.07.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

hallo,meine bewertung betrifft nicht die qualität des produkts selbst-zu der kann ich noch nichts sagen-sondern die packungsgrösse. Wer paradontose hat weiss, dass man diese nicht an einem oder zwei zähnen hat, sondern am kompletten zahnfleisch, meist oben UND unten.
Der Hersteller soll mir nun mal erklären, wie lange ein solches mini-tübchen für das komplette zahnfleich ausreichen soll?ich habe mein tübchen seit zwei tagen, verwende es sparsam-aber es tut mir leid-das zahnfleisch muss ja bedeckt werden,sonst wirkt es ja nicht!nun, 2 tage anwendung oben und unten am gesamten zanfleisch-und das tübchen ist halb leer.klar ,bei gerade mal 10 ml Inhalt!wie soll das gehen?klar, wenn einer nur einzelne Aphten hat reicht diese Menge ewig.Das Gel wird aber beworben als Paradontose-Mittel. Und dafür reicht es keine Woche!
und das für 10 euro! soll ich nun für 50-60 euro im monat diese tübchen kaufen, um meine paradontose KOMPLETT behandeln zu können?Schade,denn es beruhigt wirklich das Zahnfleisch und wäre Dauerkunde geworden.aber in dieses tübchen gehören minimum 20 ml inhalt!bitte mal drüber nachdenken,liebe hersteller-denn ansonsten scheint das gel eine klasse wirkung zu haben-jedes mal wenn ich es auftrage,ist das zahnfleisch komplett beruhigt,nicht künstlich beruhigt wie mit lidocain,sondern dieser wirkstoff scheint dem zahnfleisch EHRLICH sehr gut zu tun!dafür mein absolutes kompliment.nun bitte nur noch an der packsungsgrösse-gerne auch für 5 euro mehr-arbeiten!

Frau joe H. aus dreieich hat Sterne vergeben

und am 15.07.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich leide an Zahnfleischtaschen und das Zahnfleisch löst sich an einer stelle besonders,und habe mir die creme bestellt,es hat wirklich geholfen und es gab sichtlich eine Verbesserung,ich habe Sie mir jetzt noch einmal bestellt.

Herr Hartmut Schmidt aus 16552 Schildow hat Sterne vergeben

und am 09.07.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte 2 Zahnfleischtaschen,die mir große Schmerzen
bereitet haben. Meine Frau hatte mir von der Grünen Woche eine Tube "Parodont" mit gebracht.Ich habe 4 Wochen intensiv die Creme angewendet. Mein Zahnarzt hat mir bestätigt, dass mein Zahnfleisch fester geworden ist.Jetzt beziehe ich regelmäßig Parodont in die Zahnpflege ein.Meine Familie setzt die Creme auch bei Herpes und Aphten mit Erfolg ein.
Wir haben schon Creme nachbestellt und die Familie damit versorgt.

Herr Harald Schicke aus Herzberg am Harz hat Sterne vergeben

und am 07.07.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe eine Zahnfleischentzündung. Nach zwei Wochen mit Parodont ist sie etwas zurückgegangen. Es wird wohl noch einige Geduld benötigen. Der Unterkiefer ist nun frei, aber am Oberkiefer hat sich nicht viel getan.

Mangels einer Alternative würde ich Parodont empfehlen.

Frau Tierheilpraxis Dog Care Annette von Lerchenfeld aus Rettenberg hat Sterne vergeben

und am 04.07.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Sehr gut auch bei Tieren einzusetzten,z.b bei Zahnfleischentzündungen oder nach Zahn-Op´s.

Herr Peter Hofmann aus Chemnitz hat Sterne vergeben

und am 01.07.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte seit längerer Zeit Parodontose, unangenehme Schmerzen an den Zahnhälsen mit Anzeichen des Zahnfleischrückganges und einige lockere Zähne.
Seit Ende März 2014 nehme ich nun regelmäßig (zur Zeit auch weiterhin) die Parodont Creme.
Die Schmerzen an den Zahnhälsen haben nachgelassen und mein Zahnfleisch sieht jetzt auch besser durchblutet aus. Auch mein Zahnarzt ist mit meinem Ergebnis der Zahnpflege sehr zufrieden.
Diese Parodont Creme werde ich als Dauernutzung in mein Zahnpflegeprogramm einschließen und kann diese Creme nur weiter empfehlen.
Regelmäßige Zahnpflege und Einmassieren der Parodont Creme frühmorgens und abends mit dem Zeigefinger, dass macht sich besser als mit der Zahnbürste.

Herr R. Weber aus Salzgitter hat Sterne vergeben

und am 30.06.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte oft Zahnfleischbluten. Seitdem ich die Creme benutze, sind diese verschwunden. Allerdings sollte man sie wirklich regelmmäßig nehmen, um den Beschwerden vorzubeugen und sie nicht erneut ausbrechen zu lassen.
Ich würde sie auf jeden Fall weiterempfehlen, denn die Wirkung spricht wirklich für diese Creme.

Frau Elvira Beer aus Klagenfurt hat Sterne vergeben

und am 27.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte empfindliche Zahnfleischtaschen und nach Anwendung von Parodent Creme wurden diese binnen einer Woche um vieles besser. Verwende die Creme nun täglich einmal und habe keine Schmerzen mehr, finde auch dass das Zahnfleisch stärker wurde. Würde die Creme sofort wieder bestellen und kann diese besten Gewissens weiter empfehlen.Sollte jeder, der Probleme mit dem Zahnfleisch hat, auf jeden Fall probieren.

Frau Jessica Swiecik aus Schlangenbad hat Sterne vergeben

und am 25.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Also ich habe bereits seit mehreren Jahren sehr schwerwiegende Zahnfleischprobleme, ich kann niemals Zähneputzen ohne dass es extrem blutet. Beim Zahnarzt kam dann auch raus, dass ich fortgeschrittene Paradontose habe. Ich habe schon alles probiert, von Ölziehen über Teespülungen und natürliche Zahncremes. Alles hat nichts geholfen. Bei Facebook habe ich dann von dieser Creme erfahren und dachte, ein Versuch ist es wert. Die 10 Euro sind recht teuer, aber ich dachte, wenn es funktioniert lohnt es sich auf jeden Fall. Leider habe ich auch nach einigen Wochen keinerlei Besserung feststellen können. Ich habe die Creme jeden Abend sehr großzügig auf das Zahnfleisch aufgetragen, aber es wurde nicht besser. Es blutet so stark wie vorher und das Zahnfleisch ist auch stark geschwollen. Für mich war es kein Zaubermittel, vielleicht werde ich es noch weiter testen, bin mir aber noch nicht sicher.

Frau Hannelore Wagner aus Forst hat Sterne vergeben

und am 25.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Wiederholt hatte ich besonders am Zahnfleischrand eines Zahnes entzündliche Veränderungen und gelegentlich auch Zahnfleischbluten.Die Schwellung und Entzündung ist bereits in der zweiten Woche merklich abgeklungen.Doch glaube ich,man sollte nicht zu ungeduldig sein und die Behandlung nach erster Besserung wieder absetzen.
Leider wird die Creme auch in meiner Umgebung nicht verkauft.Würde sie mir aber ,da sie versandkostenfrei ist,jederzeit übers Internet bestellen.

Frau Selveta Trilling aus Erkrath hat Sterne vergeben

und am 25.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Seit Jahren mache ich immer wieder eine Parodontose Behandlung bei meinem Zahnarzt. Kurzfristig hat die Behandlung auch geholfen. Nur langfristig leider nicht, so das eine Parodontose Behandlung immer wieder auf dem Programm stand.
Das letzte mal habe ich nach der Behandlung Parodont Creme als Unterstützung eingesetzt.
Da ich die Creme abends vor dem schlafen gehen auftrage war die Parodontose Behandlung dieses mal viel erfolgreicher.
Laut meiner Zahnärztin ist mein Zahnfleisch Problem viel besser geworden.

Von mir gibt es 5 Sterne!

Frau Naturheilpraxis Christine Schulz-Ruhtenberg aus 32457 Port Westfalica hat Sterne vergeben

und am 24.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

*****
Gute Erfahrungen und Erfolge mit Parodont, habe sie bereits einigen Patienten verordnet, da ich eine
Naturheilpraxis habe.
Allerdings kann unsere Apotheke vor Ort das Produkt angeblich nicht besorgen?!!!

Herr Siegfried Fetter aus Hollern Twielenfleth hat Sterne vergeben

und am 23.06.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Als ich im März 2014 die Schocknachricht bekam, Parodontose im kritischen Bereich, da suchte ich nach Alternativen zur Schulmedizin. Im Internet wurde ich auf diese Creme aufmerksam. So bestellte ich erst einmal eine Tube und probierte sie aus. Nun, nach 8 Wochen der Anwendung, habe ich ein gutes Gefühl. Das Gefühl etwas für mein Zahnfleisch getan zu haben ohne das ein Zahn gezogen werden musste. Die Creme lässt sich gut und leicht auftragen. Ob sie wirklich dazu beigetragen hat, dass die Parodontose zurück geht erfahre ich in 2 Wochen wenn es wieder zur Zahnreinigung und gleichzeitiger Untersuchung beim Zahnarzt geht. Heute kann ich der Creme nur Positives bescheinigen. Sie besitzt einen guten Geschmack und scheint, zumindest spürbar, schon nach wenigen Wochen der Anwendung zu helfen. Ich vergebe da gerne 4 der 5 Sterne. Einen Stern ziehe ich ab, da der Preis für eine solche Tube dann doch nicht gerade günstig ist. Aber 4 Sterne und eine Kaufempfehlung sprechen da ja noch genug für das Produkt.

Frau Mandy Walter aus Luckenwalde hat Sterne vergeben

und am 22.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich benutze die Parodont Creme jetzt seit 2 Wochen und meine Zahnfleichprobleme sind erheblich besser geworden.Mein Zahnfleisch war vor der Behandlung mit der Creme ständig geschwollen und hat geschmerzt. Diese Beschwerden sind so gut wie verschwunden. Auch das Zahnfleichbluten hat sich reduziert. Insgesamt würde ich sagen, dass mein Zahnfleich jetzt auch fester geworden ist. Ich werde die Parodont Creme weiter verwenden. Ich kann die Creme nur empfehlen.

Herr Oskar Tasch-Schott aus Düsseldorf hat Sterne vergeben

und am 21.06.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe starke Parodontitis und benutze die "Parodont Creme" seit ca. 10 Tage. Ich bin der Meinung, dass meine Zähne einen besseren halt haben und die Entzündungen etwas zurück gegangen sind. Ich werde die "Paodont Creme" weiter benutzen.

Frau petra keller aus freienseen hat Sterne vergeben

und am 20.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich leide schon seit 5 Jahren an Parodontose und war schon sehr verzweifel. Mein Zahnarzt übrigens auch O;)
Nun nehme ich schon seit 3 Wochen die Creme und ich merke eine deutliche Besserung. kein Zahnfleischbluten mehr und merklich festeres Zahnfleisch.
Ich kann die Creme mit bestem Gewissen weiterempfehlen was ich auserhalb des Netzes auch schon getan habe.

Herr Reinhard M. aus Süddeutschland hat Sterne vergeben

und am 19.06.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

-Was hatten Sie für Beschwerden ?
freiliegende Zahnhälse

-Wie lange haben Sie die Parodont Creme® benutzt?
eine Woche 3 Mal täglich - dann war die Tube leer

-War die Parodont Creme® für Sie nützlich ?
Nicht wirklich.
Was ich positiv empfand, war der Geschmack morgens beim Aufwachen. Der war doch deutlich besser als vorher.

Dem steht als negative Einschätzung gegenüber:
Tubengröße (ich war geschockt!)
keine sichtbaren/spürbaren Veränderungen.

-Würden Sie die Parodont Creme® wieder kaufen ?
Nein.
Für mich sieht es so aus, als müsse man die Anwendung endlos weiter führen. Dafür ist mir der Preis entschieden zu hoch. 10Eur pro Woche - das ist bei mir nicht drin.
Wenn die Tube halb so viel kosten würde, könnte ich mir eine Dauerbehandlung vorstellen, aber so nicht.

-Würden Sie die Parodont Creme® weiterempfehlen ?
Eher nicht. Ich weiß nicht, ob sie was verbessern kann. Nur für den Geschmack am Morgen ist es zuviel Geld.

-Was können Sie Menschen die ähnliche Beschwerden wie Sie haben, bezüglich der Parodont Creme®, mit auf den Weg geben ?
Wer nicht weiß, was er mit seinem Geld anfangen soll, der kann es ausprobieren.

Herr Rainer Birthelmer aus Reutlingen hat Sterne vergeben

und am 19.06.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte mehrere Wochen Zahnfleischbluten und war auch schon beim Zahnarzt in Paradontose-Behandlung, diese dauerte noch an. Als ich die Parodont-Creme kennenlernte über Facebook, habe ich Sie mir gleich gekauft und nach 2 Wochen war mein Bluten weg. Beim nächsten Besuch zur Parodontose-behandlung war mein zahnarzt ganz überrascht, daß er im unteren Kiefer keine Behandlung mehr machen musste. Ich hab ihm davon erzählt und meinte, daß die Creme natürlich dann toll sei!
Ich kann die Creme jedem nur weiterempfehlen!

Frau Marga Bontjer aus Schwerinsdorf hat Sterne vergeben

und am 15.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Hallo. Hatte Zahnfleichbluten und Entzündungen und es wurde eine Reinigung der Taschen vorgenommen. Die Beschwerden waren aber nicht ganz weg.
Dann bin ich im Internet auf die Parodontose Creme gestoßen und habe sie getestet. Das Bluten ist verschwunden schon nach kurzer Zeit. Das Zahnfleisch sieht wieder rosig aus und wird fester.
Ich kann diese creme auf jeden Fall weiter empfehlen.

Frau Angelika Peter aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 12.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich nehme die Parodont Creme seit gut einer Woche und meine Schmerzen,die ich von der Parodontose hatte,sind jetzt ganz weg! Ich habe auch den Eindruck,daß mein Zahnfleisch fester geworden ist! Ich werde die Parodont Creme fest in meine Zahnpflege aufnehmen.Ich gebe 5 Sterne mit großer Überzeugung!Übrigens,ganz toll wirkt die Creme,wenn sie auf eine Interdentalbürste aufgetragen wird und dann in die Zahnzwischenräume geführt wird! Ich habe mir heute einen großen Vorrat gekauft,so daß wohl meine Parodontose total verschwinden wird! Ich würde jedem,der unter Parodontose leidet,diese Parodont Creme sehr empfehlen!

Frau Tülin L. aus F. hat Sterne vergeben

und am 09.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Dadurch, dass ich an Parodontose leide, habe ich mir die Parodont Creme bestellt. Akut kein Zahnfleischbluten aber Zahnfleischrückgang mit Taschen. Habe Sie nun etwa 1 1/2 Wochen benutzt. Leider kann ich noch keine Angaben darüber machen, ob die Creme hilft. Es wäre sehr gut, wenn auch größere Tuben für Parodontose Erkrankte hergestellt werden würden. 10ml ist doch schon sehr wenig. Aus diesem Grund werde ich mir diesmal mehrere Tuben bestellen, um die Wirksamkeit testen zu können.

Frau Gudrun Pinti aus Venezia hat Sterne vergeben

und am 05.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe im Internet nach einen Produkt gegen Paradontitis meiner Tochter gesucht und bin dabei auf Ihre Paradont-Creme gestossen,habe gleich 2 bestellt. Meine Tochter ist sehr zufrieden da das Zahnfleischbluten an den Zahnfleischtaschen schnell aufgehoert hat und auch ihr Zahnarzt ein Besserung festgestellt hat sie benuetzt sie 2mal am Tag und somit moechte ich nochmals 5 Stueck bestellen, wuerden Sie mir bitte Mitteilen wie lange man die Creme benuetzen kann mit freundlichen Gruessen Gudrun Pinti

Frau G. B. aus Ruw hat Sterne vergeben

und am 04.06.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Bei mir wurde Paradontose festgestellt und ich habe mir daraufhin die Creme gekauft - nun nehm ich sie seit knapp 2 Wochen und bin wirklich begeistert!
Das Zahnfleischbluten ist weg und ich merke allgemein eine deutliche Verbesserung!
Bin gespannt, was mein ZA dazu sagt :-)
Würde die Creme auf jeden Fall weiter empfehlen!

Herr Helmut Orlowski aus Schwandorf hat Sterne vergeben

und am 03.06.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Die Mitteilung eines Zahnarztes auf Parodontose-Verdacht ließen mich online recherchieren und ich wurde auf die Parodont-Creme aufmerksam.

Die Benutzung der Creme zeigte bereits nach einer Woche ein unerwartetes Ergebnis. Das Zahnfleisch wurde fester und ich habe inzwischen ein gutes Gefühl, dass mir die normalerweise mit einer Parodontose einhergehenden Beschwerden erspart bleiben.

Ich kann die Parodont-Creme guten Gewissens empfehlen.

Frau B. M. aus Leipzig hat Sterne vergeben

und am 31.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich nehme die Parodontose-Creme gegen meine starke Parodontose seit einigen Wochen und reibe mir nach Möglichkeit morgens und abends das Zahnfleisch damit ein. morgens klappt nicht immer, da man möglichst 2 Stunden nach Anwendung nichts essen sollte. Jedenfalls stelle ich bereits nach dieser kurzen und eher unregelmäßigen Anwendung eine Verbesserung des Zahnfleisches fest. Das Zahnfleisch wird fester und ist nicht mehr so empfindlich und nebenbei hat mir die Creme auch gegen einer Lippenherpes geholfen. Ich werde die Creme weiterhin kaufen und noch konsequenter anwenden, nach Möglichkeit bis zu drei mal täglich, damit sich das Zahnfleisch weiter verbessern kann. Auf jeden Fall kann ich diese Creme weiter empfehlen

Frau Gisela H. aus Regensburg hat Sterne vergeben

und am 30.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Auf der Suche nach einer Lösung für mein entzündetes Zahnfleisch entdeckte ich Ihre Parodont-Creme. Diese habe ich dann 3 Wochen lang benutzt und die Beschwerden sind nun weg. Diese Creme ist sehr nützlich und ich würde sie jederzeit wieder kaufen und auch weiterempfehlen.

Frau Gerda Milde aus Fürth hat Sterne vergeben

und am 28.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe seit vielen Monaten Zahnfleischbeschwerden durch Entzündungen und Druckstellen wegen einer neuen Brücke und auch weil ich knirsche. Ich habe so ziemlich alles ausprobiert was es so zu kaufen gibt in Drogerien wie auch in Apotheken. Nichts hat geholfen. Ich kann jetzt nach der tgl. Behandlung mit einer Tube nicht sagen das es weg ist aber doch das es besser ist. Ich würde sie wieder kaufen und auch weiter empfehlen. Ich denke das ich es nochmals ausprobieren werde aber eben tgl. vielleicht 2 mal oder so. Aber auf jeden Fall ist es ein gutes Produkt.

Herr H.-J. Z aus Weilerswist hat Sterne vergeben

und am 26.05.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Hallo,
ich habe Parodontitis und durch meine panische Angst vor Zahnärzten dieses Medikament ausprobiert. Da ich schon mehrere Sachen versucht habe war ich sehr skeptisch aber zu meinem Erstaunen musste ich feststellen das dieses tätsächlich funktioniert. Ich habe es zwei Wochen angewendet und habe seitdem weder Zahnfleischbluten noch irgendwelche Entzündungen am Zahnfleisch. Kann ich also nur weiter Empfehlen!!!

Frau Nadine Akdag aus Albstadt hat Sterne vergeben

und am 25.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Habe schon seit 3 Jahren eine Parodontose mit starkem Zahnfleischbluten.Habe die Parodontcreme jetzt seit 3 Wochen täglich immer Abends angewendet und das Zahnfleischbluten hat deutlich nachgelassen.Der Geschmack fand ich nicht so schlimm wie ich anfangs gedacht habe. Werde es aufjedenfall weiter benutzen. Kann es nur empfehlen!

Frau Gaby Klinke aus Duisburg hat Sterne vergeben

und am 22.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich bin durch das Internet auf Parodont Creme aufmerksam geworden.Ich hatte beginnende Lippenherpes, ich habe sofort die Parodontcreme mehrmals täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen. Der Herpes ging sofort zurück. Ebenfalls habe ich mit Paradontose sehr starke Problem auch mit Zahntaschen, schon nach 1 Woche hat es sich deutlich gebessert.
Ich kann jedem die Parodontcreme empfehlen!

Herr Ralph Dieckmann aus Stendal hat Sterne vergeben

und am 21.05.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte ständig leichtes Zahnfleischbluten und eine Zahnfleischentzündung.
Nach etwa einer Woche und täglicher zweifacher Benutzung war die Entzündung zurück gegangen und die Blutungen sind kaum noch vorhanden.

Die Creme war und ist sehr nützlich.

Ich benutze die Creme weiterhin und bin zufrieden.

Wer möchte sollte die Creme
ruhig probieren und seine eigenen Erfahrungen damit sammeln.

Herr Otto Scherübl aus Hemau hat Sterne vergeben

und am 19.05.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Habe seit einiger Zeit paradontale Erkrankung; Zahnfleisch hat sich zurück gezogen und ist des öfteren entzündet. Durch ein verwandte Heilprakterin bin ich auf die Crem aufmerksam geworden; nach einer Packung nun spüre ich, dass die Creme dem Zahnfleisch sehr gut tut; keine Entzündung etc. mehr gehabt und ich habe den Eindruck, dass sich durch die Anwendung das Zahnfleisch ein wenig fester anfühlt. Ich werde die Creme sicher weiter benutzen

Frau B. L. aus Wildenberg hat Sterne vergeben

und am 18.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Nehme die Creme nun seit einigen Wochen wegen Zahnfleischbluten und Parodontose. Das Zahnfleischbluten ist ganz weg und auch mein Zahnfleisch schmerzt nicht mehr so viel. Geschmack der Creme ist angenehm und eine Tube reicht sehr lange. Kann die Creme nur empfehlen.

Frau Dr. Stefanie Bartsch aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 16.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe seit Jahren mit Paradontose zu kämpfen, in den letzten Jahren mit häufigen Zahnfleischblutungen, v.a. beim Essen und Zähne putzen. Seit einigen Wochen benutze ich täglich Parodont Creme und nach einigen Tagen hat sich tatsächlich das Zahnfleischbluten deutlich gebessert. Einen Sternchen weniger, weil es leider - zumindest nach bisheriger Erfahrung - keine langanhaltende Wirkung hat, sondern soweit nur Symptome lindert. Vergesse ich die Creme aufzutragen sind die Blutungen am nächsten Tag wieder da. Trotzdem bin ich zufrieden, da ich in den letzten Jahren keine bessere Alternative gefunden habe. Die Creme ist einfach und angenehm in der Anwendung. Daher kann ich die Creme mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen. Bei täglicher Anwendung ist eine Linderung von Zahnfleischbeschwerden deutlich feststellbar.

Frau C. R. aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 15.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Seit ca. vier Wochen benutzte ich die Parodontcreme nun gegen meine Zahnfleischendzündung und Zahnfleischtaschen. Ich war sehr überrascht wie gut die Creme doch wirkt, war anfänglich schon skeptisch. Doch man merkt sofort nach dem Auftragen eine Beruhigung des Zahnfleisches. An einer Stelle vom Zahnfleisch hatte ich eine kleine Schwellung da ich mich dort zusätzlich verletzt hatte, schon am 2 Tag nach Benutzung der Parodontcreme bemerkte ich eine Abschwellung. Ich konnte es erst gar nicht glauben das die Creme nun so schnell eine Wirkung zeigt. Doch es wurde von Tag zu Tag immer besser. Ich benutzt die Creme meistens 2x am Tag ab und zu aber auch 3x am Tag. Leider musste ich eineinhalb Wochen auf die Lieferung meiner erneuten Bestellung der Parodontcreme warten, weshalb ich mit der Weiterbehandlung erst einmal zwangsweise pausieren musste. Das quittierte mir mein Zahnfleisch leider auch gleich mit einer deutlichen Verschlechterung. Seit ca. 2 Wochen konnte ich nun die Behandlung mit der Parodontcreme fortsetzen leider bemerke ich diesmal keine so schnelle Besserung, was ich mir gar nicht so richtig erklären kann. Denn ich hatte mich zusätzlich mal wieder an einer Stelle am Zahnfleisch mit der Elektrischen Zahnbürste verletzt, was innerhalb von ca. 3 Tagen unter der Behandlung mit der Creme abheilte. Also ist die Wirkung ja gegeben. Eventuell liegt es auch daran das, seit ich die Creme nach der Zwangspause wieder verwende, nach dem Auftragen auf dem Zahnfleisch einen verstärkten Speichelfluss bekomme (was ich während der Anfangszeit so nicht hatte), und die Creme dadurch nicht mehr so gut am Zahnfleisch haften, und somit wirken kann. Ich kann es mir nicht genau erklären, bin aber nichtsdestotrotz von der Creme überzeugt und kann sie auch nur weiterempfehlen. Ich werde sie auf jeden Fall wieder bestellen. Inwiefern sie gegen Zahnfleischtaschen hilft erfahre ich erst beim nächsten Zahnarztbesuch, ich werde dann hier auch berichten.

Frau S. E. aus Horneburg hat Sterne vergeben

und am 14.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Habe schon lange mit Zahnfleischentzündungen zu kämpfen. Eine PA Behandlung durch meinen Zahnarzt ist natürlich trotzdem nötig. Die Heilung wird aber durch die Creme sehr unterstützt. Eingerissene Mundwinkel verschwanden nach 2 bis 3 Tagen. Ich würde die Creme auf jeden Fall weiterempfehlen.

Frau S. K. aus Sittensen hat Sterne vergeben

und am 12.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe seit Jahren immer wieder Probleme mit Zahnfleischtaschen. Seit ca 2 Wochen benutze ich Parodont Creme und habe ganz langsam das Gefühl, dass das Zahnfleisch anders wird. Beim Zähneputzen gibt es schon mal weniger Blutungen.
Ich empfehle es gerne weiter.

Frau Heike Lang aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 10.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe Parodontcreme auf der grünen Woche das erste mal kennengelernt.
Ich benutze die Creme seit 8 Wochen und habe kein Zahnfleischbluten und kein Zahnstein mehr.
Mein Zahnarzt war sehr zufrieden.
Ich habe das Gel meiner Freundin weiter empfohlen. Sie leidet an Herpes.
Ich habe mir Parodontcreme im Internet bestellt.

Herr Carsten Juskowiak aus Hassel hat Sterne vergeben

und am 10.05.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte wochenlang Probleme mit entzündetem Zahnfleisch, alle Hausmittelchen haben versagt.
Ein Arbeitskollege hatte mir Parodont Creme empfohlen.
Ich habe die Creme ca. 14 Tage angewendet. Nach einer Woche sind die Probleme schon massiv abgeklungen und sind nun verschwunden.
Ich werde Parodont Creme wieder kaufen und habe mir einen kleinen Vorrat angelegt, um schnell auf die nächsten Probleme reagieren zu können.

Herr Mirko H. aus Salzkotten hat Sterne vergeben

und am 09.05.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Der Zahnarzt hatte bei mir vor etwa 6 Jahren Parodontose festgestellt und inzwischen habe ich die 2. Behandlung (Tiefenreinigung der Taschen) hinter mir. Meine Frau hatte dann zufällig etwas über diese Parodont-Creme entdeckt und mir empfohlen zu kaufen, was ich dann auch mal tat. Inzwischen benutze ich die Creme seit ca. 3 Wochen, musste aber schon nach ein paar Tagen feststellen, dass meine Zahnhälse schmerzempfindlicher auf heiß-/kalt reagieren. Mir kam es so vor, dass es an der Creme liegt. Inzwischen ist es etwas besser und ich werde die Creme auch weiterhin benutzen und ein Ergebnis bei meinem nächsten Zahnarztbesuch abwarten, was ich dann auch gerne hier veröffentlichen möchte.

Herr R. Krause aus Herford hat Sterne vergeben

und am 08.05.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe Parodontoseprobleme mit der Parodontcreme nach ca 3 Wochen so gut behandeln können, daß mein Zahnarzt bezüglich der vorhandenen Zahnfleischtaschen mir klinisch ein sehr viel besseres Ergebnis attestieren konnte. Die Entzündungen sind rückläufig und die Zahnfleischtaschen etwas mehr geschlossen. Ich habe die Parodontcreme 2 mal täglich und vor allem nachts angewendet. Ich gehe nach dem bisherigen Ergebnis von einem endgültigen Verschwinden der Zahnfleischtaschen aus bei konsequenter Weiterbehandlung mit der Parodontcreme.

Frau Sabine B. aus Oranienburg hat Sterne vergeben

und am 08.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe Parodont auf der Grünen Woche in Berlin kennengelert. Meine Mutter hatte zu der Zeit starke Entzündungen im Mund durch eine nicht richtig sitzende Teilprothese. Herkömmliche Mittel aus der Apotheke halfen nicht. Sie hat eine Tube verbraucht und die Entzündungen heilten schnell ab.

Ich selber habe gleich nachbestellt. Nun habe ich wieder eine Herpes an der Oberlippe. Mit Parodont wird die Herpes nicht so gross, schmerzt nicht und heilt schneller ab. Das Einreissen beim Abheilen passierte nicht mehr. Ich habe immer ein Tube in meiner Tasche. Auch meinem Enkel, der seine 2. Zähne bekommt, hat die Creme gut getan. Kann ich nur weiterempfehlen !!!

Frau Kerstin E. aus Tirschenreuth hat Sterne vergeben

und am 07.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte seit längerer Zeit Zahnfleischschmerzen an einem Zahn, an dem sich das Zahnfleisch zurückzieht.
Ich hatte Mundwasser probiert, andere Cremes und Mittel zum bepinseln.
Alles hat nur kurze Zeit gewirkt. Ich habe die Parodont Creme dann anfangs dreimal täglich benutzt. Dann nur noch zwei mal und jetzt nur abends.
Seitdem hab ich keine Schmerzen mehr.
Auch für Herpes werde ich sie probieren.

Frau Beate Schorn aus Köln hat Sterne vergeben

und am 05.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe Paradontose und immer Zahnfleischentzündungen.
Seit ich die Parodont Creme benutze sind die Entzündungen zurückgegangen.Das habe ich mit anderen Salben nicht geschaft.
Parodont Creme werde ich weiterhin benutzen.

Frau Claudia Biela aus Dachau hat Sterne vergeben

und am 04.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Pünktlich zum Zahnarzttermin kam die Parodont Creme an. Meinem Mann wurden tiefe Taschen gereinigt, alles war entzündet und Wund. Auch bekam er gleich Herpes an den Lippe. Mehrmals am teg hat er das Zahnfleisch eingecremt und auch die Herpesstellen gleich mit. Herpes heilte sehr schnell in 2-3 Tagen wieder ab und die wunden und entzündeten Stellen nach ca. 10 Tagen. Da er mehr Probleme mit seinem Zahnfleisch hat, cremt er noch 2 x tgl. Ich habe den Eindruck, dass alles rosiger und heiler wird. Er hatte schon mehrere Jahre Zahnfleischbluten, ich denke wir sind auf dem richtigen weg.

Frau Renate von Meier aus Bad Belzig hat Sterne vergeben

und am 04.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Icvh habe altersbedingt einen Zahnfleisch-Rückgang und habe die Parondontose- Creme täglich bis zum Ende der Tube aufgetragen.Es hat sich eine sichtbare "Erholung" eingestellt. Außerdem habe ich einen beginnenden Lippenherpes am Ausbrechen hindern können.
Ich kann das Produkt wärmstens weiter empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
Renate v. Meier

Frau marlis rohm aus grossmeiseldorf hat Sterne vergeben

und am 03.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

ich hatte Zahnfleischbluten und Entzündungen im Mund.das Zahnfleisch war auch etwas zurückgegangen.ich nehme die creme jetzt seit 4 Wochen und es ist eine grosse Besserung eingetreten.es schaut alles viel besser aus.ich kann das nur empfehlen

Frau Ursula Bertram aus Bremen hat Sterne vergeben

und am 02.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Habe seit vielen Jahren eine kleine ständige Entzündung zwischen den Zähnen (Prothese) die von den Zahnärzten nicht ernst genommen wurde.Eine Woche habe ich 2 x täglich die Creme aufgetragen und jetzt ist es in Ordnung. Auch bei Aphthen hilft sie ganz hervorragend. Seit meiner Kindheit, (bin jetzt 70 Jahre alt) hab ich immer wieder mit Aphthen Beschwerden, gleich zu Beginn aufgetragen und es bricht nichts mehr auf.

Jederzeit werde ich die Creme weiter empfehlen.
Herzlichen Dank!!!!

Frau R. E. aus 94559 Niederwinkling hat Sterne vergeben

und am 02.05.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Nach einer Gastro-Enteritis hatte ich eine Zahnfleischentzündung entwickelt. Auf die scharfe Chemiekeule musste ich verzichten, da ich auf dieses Zeug starke Nebenwirkungen mit Haarzunge bekomme. Da war es gut, schon vorgesorgt zu haben. Durch weiser Voraussicht habe ich eine Tube Parodont im Badschrank gelagert. Diese Creme half innerhalb von 2 Tagen bei 2-3 x iger Verwendung sehr schnell. Nach etwa 1 Woche hatte ich keine Beschwerden mehr. Der Geschmack nach Schwarzkümmel ist für mich angenehm, da ich dieses Gewürz gerne verwende. Ich benutze diese Creme nun seit etwa 2 Wochen, weil ich zusätzich etwas in meine Zahnfleischtaschen gebe. Wie sich dies auf meine Parodontitis auswirkt wird sich noch zeigen. Für Schleimhautreizungen und - entzündungen würde ich die Parodont Creme weiterempfehlen.

Frau S. W. aus Bochum hat Sterne vergeben

und am 30.04.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte seit längerer Zeit Zahnfleischbluten und
Zahnfleischentzündungen.
Ich benutze die Parodontcreme jetzt seit 1.Woche und die Beschwerden sind erheblich besser geworden.
Ich kann Parodont nur wärmstens empfehlen.

Frau Petra Schmidt aus Oberfranken hat Sterne vergeben

und am 29.04.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe seit Jahren Parodontitis. Bisher habe ich täglich mit chlorhexidinhaltigen Präperaten spülen müssen um einigermaßen Herr über die Sache werden zu können. Leider oft mit erheblichen Nebenwirkungen einhergehend. Seit ich die Paste 3 mal täglich auftrage, kann ich mein Glück kaum fassen. Keine einzige Spülung war seit gut einer Woche mehr nötig. Das hatte ich bisher bei keinem Mittel. Ich werde weiterhin die Creme verwenden und habe schon eine Nachbestellung getätigt, da ich doch einiges verbrauche. Zusätzlich spüle ich noch mit Schwarzkümmelöl und hoffe so auf einen langfristigen Erfolg.

Herr Michael Holmer aus Obergünzburg hat Sterne vergeben

und am 29.04.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Sehr gut. Hat mir gut nach zwei Wochen bei meinen Paradontosebeschwerden geholfen,habe durch das Internet diese Creme gefunden,Danke!!

Frau H. Gör aus Sinzig hat Sterne vergeben

und am 28.04.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe seit längerer Zeit Probleme mit Zahnfleischbluten und Zahnfleischentzündungen. Ich benutze die Parodontcreme seit ca 3 wochen und meine Beschwerden sind nicht mehr vorhanden. Ich bin meiner Heilpraktikerin sehr dankbar für den Tip dieses Produkt zu benutzen. Habe ausserdem positive Erfahrungen mit einem sehr schnellen Abheilen von eingerissenen Mundwinkel gemacht. Würde die Creme gerne weiterempfehlen.

Herr Achim Debudaj aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 18.04.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe seit einiger Zeit Zahnfleischbluten. Daraufhin hat mein Zahnarzt mir die Parodontcreme empfohlen. Diese benutze ich regelmäßig am Abend und bin positiv überrascht. Das Zahnfleischbluten ist deutlich zurückgegangen.

Frau Prof. Bernadette Lehner aus Wildenberg hat Sterne vergeben

und am 09.04.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Habe Parodontose und Zahnfleischbluten. Bin auf die Creme im Internet aufmerksam geworden und benutze sie nun seit ca. 3 Wochen täglich morgens und manchmal zusätzlich noch abends. Zahnfleischbluten wird besser und ich habe auch das Gefühl, dass es meinem Zahnfleisch sehr gut tut. Werde die Creme weiterhin benutzen und sie auch weiterempfehlen.

Frau Silvia G. aus München hat Sterne vergeben

und am 07.04.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe die Paradontcreme bei einer heftigen Entzündung der Zahnfleischtasche benutzt und nach 5 Tagen war es wieder in Ordnung.
Dann hab ich mir auf die Backe gebissen und eine richtige Beule gehabt. Da hab ich es auch versucht und es ist sofort deutlich besser geworden und heilt jetzt friedlich ab.

Werde die Parodontcreme auch meinem Zahnarzt empfehlen und bei der nächsten Zahnreinigung gleich auftragen lassen. Sehr schön und wirklich empfehlenswert. Ich hab mir für alle Fälle gleich mal die 4+1 bestellt, da ich unter
Paradontose leide und sie bestimmt noch öfter brauchen kann.

Frau Manuela Mirkes aus Brimingen hat Sterne vergeben

und am 07.04.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe Parodontose wo sich bereits eine Tasche gebildet hat benutze die Creme jetzt seit gut 2 Wochen und es ist schon wesentlich zurückgegangen werde sie weiter benutzen und werde sie mir auch nochmal kaufen.
Kann diese Creme nur empfehlen wer Probleme mit seinem Zahnfleisch hat sollte sie sich kaufen.

Frau Petra Behrens aus Beckdorf hat Sterne vergeben

und am 02.04.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe Paradontosse und dadurch bedingt oft Zahnfleischbluten. Das Zahnfleischbluten ist nicht mehr ( auch bei harter Zahnbuerste )! Bin daher sehr zufrieden und werde es weiterempfehlen!

Herr Hans-Jürgen Leppin aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 01.04.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Auf Empfehlung meiner Frau habe ich die Parodontcreme benutzt. Es wurden zwei Zähne gezogen, durch die Entzündung konnte die Prothese nicht wieder eingesetzt werden. Ich bin seit vielen Jahren Diabetiker. Die Creme hat wunderbar geholfen, die Entzündung ging zurück. Ich würde sie jederzeit weiter empfehlen und bin froh sie entdeckt zu haben.

Frau Silvia del Castillo aus Bodensee hat Sterne vergeben

und am 30.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Meine Entzündungen am Zahnfleisch sind nach ein paar Tagen besser geworden. Das Zahnfleisch hat sich sofort beruhigt. Ich kann diese Creme nur bestens weiterempfehlen.

Herr Ingo Sommer aus Ludwigsfelde hat Sterne vergeben

und am 29.03.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Hallo.
Bin auf die Creme durch Werbung auf Facebook gestossen. Habe an einigen Stellen am Zahnfleischrand immer Entzündungen und Blutungen gehabt. Trotz gutem Putzen und Säubern mit Zahnseide. Die Creme nutze ich seit gut 5 Tagen und alles ist weg. Keine Entzündung,kein Bluten. Auch bei Lippenherpes geht es wunderbar. Habe ich schon einmal erfahren und aktuell nutze ich sie auch deswegen. Die Blasenbildung und das Kribbeln verschwinden, es heilt sehr gut ab. Der Geschmack ist eben etwas nach Kümmel,aber was will man erwarten. Aber überhaupt nicht störend,finde ich. Ich werde mir wieder eine Creme kaufen, denn prophylaktisch wende ich sie immer noch jeden zweiten,oder dritten Tag an. Ich kann die Creme jeden empfehlen. Es sind nur 10 Euro und sie sind nicht umsonst ausgegeben.
Habe sie auch schon im Freundeskreis, bei Kollegen und in der Familie empfohlen.

Frau A. K. aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 26.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Parodont Creme auf der Grünen Woche In Berlin entdeckt und auf Grund von Parodontose und entsprechendem Zahnfleischbluten gleich ausprobiert.
Anwendung seit zwei Wochen,tägl. abends. Zahnfleischbluten ist deutlich weniger geworden,Verbesserung des Befundes wird hoffentlich beim nächsten Zahnarztbesuch bestätigt.
Leider ist die Creme in umliegenden Apotheken nicht bekannt und daher auch nicht erhältlich.
Ich kann die Parodont Creme unbedingt weiterempfehlen!

Frau Marliese Hoffmann-Jacobsen aus 69429 Waldbrunn hat Sterne vergeben

und am 25.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach einer ausgeprägten Parodontose, welche zahnmedizinisch behandelt wurde, habe ich trotz Ausprobierens einiger naturheilkundlicher Mittel, nicht wirklich Ruhe an einigen Stellen des Zahnfleisches in meinem Mund bekommen.

Über eine Mail, in der uns die Parodontcreme bekannt wurde, habe ich über dieses Produkt erfahren, 2 Tuben bestellt, von denen ich jetzt fast die 2. Tube verbraucht habe, bei 2 maliger Anwendung pro Tag.

Zunächst war eine Besserung zu erfahren, leider
stagniert aber jetzt die Besserung des geröteten
Zahnfleisches und deshalb richte ich auch nun die Frage an Sie, wie Sie das weitere Vorgehen vorschlagen, um mein Zahnfleisch noch ganz zur Ausheilung zu bekommen.

Mit freundlichen Grüßen

Marliese Hoffmann-Jacobsen

Herr Boun-Ngon Sopha aus Solingen hat Sterne vergeben

und am 24.03.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

am Anfang war ich skeptisch trotzdem habe ich mir Parodont Creme besorgt, weil ich mit Zahnfleischschwund zu kämpfen habe. Ich benutze die Parodont Creme seit 3 Wochen und finde, dass die Zahntaschen langsam sich kurieren und weniger tief sind...

Frau C. Groß aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 23.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe die Creme wegen Zahnfleischentszündung benutzt. Der Erfolg hat sich noch nicht eingestellt, ist aber besser geworden und die Beschwerden sind geringer. Sicher muss man die Creme über einen längeren Zeitraum anwenden. Habe bisher ca. 2 Wochen (meist morgens und abends) die Creme aufgetragen. Auf jeden Fall sollte jeder mit ähnlichen Problemen die Creme ausprobieren.

Frau esther witte aus Teltow hat Sterne vergeben

und am 21.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Mein Zahnfleisch ist aufgrund heftigen Zähneputzens und nächtlichem Zähneknirschen weit zurückgegangen und ich habe sehr unter Mundgeruch gelitten. Ich habe mir jeden Abend das Zahnfleisch mit der Creme massiert und natürlich ist es nicht vollständig zurückgegangen (vielleicht, weil ich die Creme noch nicht lange genug nutze?), aber mein Zahnfleisch blutet nicht mehr beim Putzen und der Mundgeruch ist weg. Ich finde den Geschmack der Creme sehr angenehm und benutze sie gerne und auch weiterhin.

Herr Siegfried Sieweke aus Halle hat Sterne vergeben

und am 20.03.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Seit gut einem Jahr laboriere ich an einer Parodontose mit tiefer werdenden Zahntaschen. Auf der Suche nach einer Alternative zu einem von meinem Zahnarzt vorgeschlagenen Eingriff fand ich im Netz die Parodont Creme. Ich benutze sie jetzt seit genau vier Wochen. Der gefühlte Befund ist gut. Die Anwendung ist leicht und unproblematisch. Das gelegentliche Zahnfleischbluten ist weg. Eine zahnärztliche Kontrolle in ca. zwei Wochen ist geplant. Die Hoffnung auf eine medizinische Bestätigung meines eigenen Befundes ist vorhanden. Ein erneuter Kauf bzw. die weitere Anwendung ist gegeben. Einem Bekannten, mit dem gleichen Parodontose-Befund, habe ich die Creme bereits empfohlen.

Herr K. R. aus Buchholz hat Sterne vergeben

und am 20.03.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe eine recht ausgeprägte Paradontose mit häufigen Zahnfleischbluten. Beides ist trotz intensiver Zahnarztbehandlung nur scher in den griff zu bekommen. Dann habe ich über die Paradont Creme gelesen und sie mir sofort bestellt. Anwendung 3x täglich über 10 Tage. Der Erfolg war erstaunlich! Das Zahnfleischbluten ist bis zum heutigen Tage verschwunden. Zusätzlich bekam ich vor einigen Tagen einen Lippenherpes, den ich sofort mehrmals täglich mit Paradont Creme behandelte. Schon am nächsten Tax waren die Beschwerden verschwunden und die Stelle an der Lippe bildete sich wieder zurück.

Frau Anke Schwerdtfeger aus Steinhagen hat Sterne vergeben

und am 15.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Habe immer wieder Zahnfleischbeschwerden aufgrund Paradontose. Medizinische Salben haben meistens nicht viel geholfen und haben auch bedenkliche Nebenwirkungen. Mit der Parodontcreme kann ich die Beschwerden auf jeden Fall besser lindern, zeitweise bin ich auch beschwerdefrei. Ich nehme sie morgens und abends. Eine super Alternative zum Weiterempfehlen!

Herr Mohammad Karimi aus Blaustein hat Sterne vergeben

und am 14.03.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe Parodontose und benutze ich die Creme seit 2 Wochen.
Es wird mehrmals am Tag aufgetragen mit folgende Ergebnnisse: Meine Zahnschmerzen ist stark zurück gegangen. Zahnfleich blutet nicht mehr. Ich habe den Gefühl die Zähne werden gesund. Von Arzt habe ich keine Medikament gekriegt nur eine Brhandlung.

Frau Annegret Schröter aus Bordesholm hat Sterne vergeben

und am 14.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Parodont Creme habe ich mir besorgt, weil ich eine Parodontose mit zwei tiefen Zahntaschen habe.
Neben der Prophylaxe wollte ich etwas gegen die
Tiefe der Zahntaschen unternehmen. Ich benutze die
Parodont Creme jetzt seit ca. 1 Monat und finde, dass
die Zahntaschen weniger tief sind, auch empfinde ich
keine Schmerzen mehr.

Frau Thekla Hinzmann aus Bonn hat Sterne vergeben

und am 13.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Meine Schwester ist Heilpraktikerin und empfahl mir, dieses neue Produkt bei meiner Paradontitis auszuprobieren. Nach der professionellen Zahnreinigung wurde die Paradontcreme anstelle der ueblichen Mittel gezielt an den Zahnfleischtaschen aufgebracht. Zudem massiere ich jeden Abend seit etwa 4 Wochen das Zahnfleisch selbst mit der Creme. Wunden im Mundbereich heilen schnell, die Zahnfleischblutungen an den betroffenen Stellen sind deutlich zurueckgegangen. Regelmäßige Anwendung ist sicher wichtig für den Erfolg. Außerdem nehme ich jetzt Schwarzkümmelöl morgens und abends einen Teelöffel ein, um den gesamten Organismus zu stärken.
Zwei Freundinnen mit ähnlichen Problemen schenkte ich jeweils eine Tube, da auch sie ein natürliches Produkt ohne Nebenwirkungen suchten. Die Rückmeldungen stehen noch aus.

Herr Jürgen Ballnow aus Beeskow hat Sterne vergeben

und am 13.03.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte seid Jahren Probleme mit dem Zahnfleisch,
etliche Behandlungen beim Zahnarzt und nichts hat geholfen.Seid dem vergangenen Sommer wurde es an einer Stelle unter Schmerz in verschiedenen Abständen immer schlimmer,so daß ich Ende 2013 noch mals den Zahnarzt aufsuchten.Es wurden mir wieder verschiedene Behandlungen empfohlen die auch in der Vergangenheit
schon durchgeführt wurden und nicht halfen.Das einzige was beim Besuch herauskam war,daß ich danach durch die Rumpigserei, mit den metallischen Spitzinstrumenten erst richtig das Zahnfleisch weh tat.
Beim Besuch der diesjährigen Grünen Woche kamen wir Zufällig an den Stand mit der Parodontcreme.
Bestellten diese einmal und was für ein Wunder es ist alles in Ordnung.
Ich werde weiterhin dieses Produkt beziehen und kann es weiter empfehlen.

Frau Bianca Relias aus Harburg/Hamburg hat Sterne vergeben

und am 12.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich leide seit geraumer Zeit an Zahnfleischtaschen und leichte Parodontitis an den Kronen. Ich habe dadurch auch immer leicht schmerzhafte Beschwerden und Zahnfleischbluten. Bin auch gleichzeitig in zahnärztlicher Behandlung.
Ich verwende die Parodont Creme nun seit 4 Wochen, ich muss ehrlich sagen, die Beschwerden sind besser geworden. Wenn man die Creme aufträgt, merkt man innerhalb von Minuten wie sich die einmassierte Stelle beruhigt. Ich wende die Creme 3x täglich an. Die Letzte vor dem Bettgang.
Was die Zahnfleischtaschen angeht, ob hier ein Rückgang zu verzeichnen ist, wird erst der nächste Zahnarztbesuch verraten, aber vom Gefühl her ist eine Besserung schon da, gerade was die Entzündung angeht und das Zahnfleischbluten ist nahezu verschwunden.
Was den Geschmack angeht, finde ich persönlich ihn angenehm.

Liebe Grüße

Frau Heipraktikerin S. Birgel aus Schopfheim hat Sterne vergeben

und am 12.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

-Was hatten Sie für Beschwerden ?
Ich habe wiederkehrende, Schmerzen und Schwellung des Zahnfleisches mit der Parodontcreme behandelt.
-Wie lange haben Sie die Parodont Creme® benutz ?
Je nach Bedarf reicht es die Creme einige Tage lang aufzutragen
-War die Parodont Creme® für Sie nützlich ?
Die Beschwerden klingen nach dem Einmassieren bald ab.
-Würden Sie die Parodont Creme® wieder kaufen ?
-Würden Sie die Parodont Creme® weiter empfehlen ?
Ja,empfehlenswert! Schnelle Hilfe auf natürlicher Basis!

Frau Maria Siegers aus Niederkrüchten hat Sterne vergeben

und am 11.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte Entzündungen und hin und wieder kleine Aphten an drei verschiedenen Stellen im Mund, vermutlich in Folge einer Antibiothikabehandlung.
Ich habe die Parodont-Creme dreimal täglich aufgetragen über zwei bis drei Tage waren die Beschwerden verschwunden.
Ob es an der Parodont Creme lag oder nicht kann ich nicht beurteilen, Hauptsache die Entzündungen und Schmerzen sind weg.
Ich würde es mit dieser Creme beim nächsten Mal als erstes wieder versuchen, hoffe natürlich, dass es so schnell kein nächstes Mal geben wird.
Ich würde die Parodont Creme weiterempfehlen.

-Was können Sie den Menschen die evtl. ähnliche Beschwerden wie Sie haben mit auf den Weg geben von Ihren Erfahrungen mit der Parodont Creme® ?
Als erstes sollten diese Menschen dieses Produkt ausprobieren.

Frau Eva Hildisch aus Wörthsee hat Sterne vergeben

und am 11.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

-Was hatten Sie für Beschwerden ?
Zahnfleischentzündungen

-Wie lange haben Sie die Parodont Creme® benutzt ?
1 Woche

-War die Parodont Creme® für Sie nützlich ?
Ja,die Entzündungen sind abgeklungen, das Zahnfleisch sieht wieder fester aus.

-Würden Sie die Parodont Creme® wieder kaufen ?
Ja

-Würden Sie die Parodont Creme® weiterempfehlen ?
Ja

-Was können Sie den Menschen die evtl. ähnliche Beschwerden wie Sie haben mit auf den Weg geben von Ihren Erfahrungen mit der Parodont Creme®?
Die Creme hat mir bei meiner Parodontose geholfen.

Frau Angelika Leppin aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 08.03.2014 folgendes aus ihren Erfahrungen mitgeteilt:

Ich habe auf der Grünen Woche an Ihrem Stand die Creme gesehen. Seit drei Wochen hatte ich eine Zahnfleischtasche an einem meiner sieben Implantate, zusätzlich Aphten an dieser Stelle. Zwei Wochen Behandlung, auch durch den Zahnarzt, mit schmerzstillendem und antiseptischen Gel haben nicht geholfen. Die Parodontcreme, die ich bei Ihnen bestellt habe, hat nach drei Tagen geholfen.Ich habe sie dreimal täglich lokal aufgetragen.

Mit
freundlichem Gruß Angelika Leppin

Herr Andreas Schumpp aus Kehl hat Sterne vergeben

und am 08.03.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Meine 18jährige Tochter hatte monatelang aufgerissene Lippen, 3x abends parodontcreme darauf, es ist weg,
sagenhaft,
nun probiere ich es auf meinem Zahnfleisch, habe soeben das 4er-Paket bestellt.

Herr Mevlüt Dursun aus Bad Saarow hat Sterne vergeben

und am 12.02.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Das mit dem Herpes habe ich auch ausprobiert,auf der Grünen Woche hatte man mir davon erzählt. Es war wirklich erstaunlich. Sobald ich merkte da kribbelt es, habe ich die Creme aufgetragen. Das habe ich dann Abends und Morgens zwei Tage lang weitergemacht. Und der Herpes ist nicht ausgebrochen, ist sofort eingedämmt gewesen. Ab jetzt immer wieder bei Herpes.

Herr Marcus Torsart aus Hamburg hat Sterne vergeben

und am 02.01.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Immer wenn es kälter wird, kriege ich trockene und rissige Lippen. Ganz besonders am rechten Rand von der Unterlippe habe ich jedes Jahr immer wieder einen ganz tiefen Riss.
Diverse Lippenpflegestifte, haben es gemildert, aber nie richtig wegbekommen. Mein Bruder benutzt diese Creme gegen seine Herpes-Bläschen, und ist total begeistert. Er sagt es wäre ein Wundermittel. - Ich dachte vielleicht hilft es ja auch bei mir. Habe es auf den tiefen Riss aufgetragen, und bin so schlafen gegangen. Am nächsten Morgen war die Tiefe des Risses deutlich weniger. Das gleiche am Abend nochmal gemacht. Am nächsten Morgen war der Riss komplett zu! Ich konnte es wirklich nicht glauben, aber es war so. Jeder kann es selber mal testen. Auf jeden Fall hat mein Bruder Recht, es ist ein Wundermittel!

Herr I. O. aus Nürnberg hat Sterne vergeben

und am 02.01.2014 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Ich hatte Letztens ein Gribbeln auf meiner Lippe. Es war der Beginn eines Lippenherpes. Ich habe sofort die Parodontcreme mehrmals täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen. Am nächsten Tag hatte ich kein Herpes mehr. Es kam nicht zum gewohnten Ausbruch!!!
Ich kann jedem die Parodontcreme empfehlen

Herr Wilfried Zobel aus Berlin hat Sterne vergeben

und am 31.12.2013 folgendes aus seinen Erfahrungen mitgeteilt:

Das tägliche Zähneputzen war bei mir nicht mehr so toll, denn es tat weh und das Zahnfleisch blutete auch.
Ein guter Bekannter drückte mir eine kleine Tube in die Hand: „Probier das mal, bei mir hat`s geholfen.“ Parodont Creme, ein Naturprodukt mit Schwarzkümmelöl als Grundlage? „Kümmel zählte noch nie zu meinen Lieblingsgewürzen!

Einfach mit dem Finger auf das Zahnfleisch auftragen? Und das soll helfen?“ Dachte ich mir – ich war mehr als skeptisch! Aber was soll's. Allein wird das Zahnfleisch bestimmt nicht besser und dauernd beim Zahnarzt im Wartesaal sitzen, wollte ich auch nicht. Also hab ich es probiert. Abends vor dem Schlafengehen einfach etwas Creme auf den Finger und damit das Zahnfleisch einreiben, das war recht einfach. Der Geschmack war zwar nicht mein Ding – aber es war OK. Das Ergebnis nach wenigen Wochen war aber überwältigend. Meine anfängliche Skepsis ist heute wie weggeblasen. Zähneputzen macht wieder richtig Spaß, Blut ist auch nicht mehr zu sehen. Also, ich kann nur jedem der Zahnfleischprobleme hat, zur Parodont Creme raten. Hier hat Prof. Dr. Özkanli wirklich was tolles gemacht, Respekt.

Hier finden Sie die Fakten
unserer Studie

zur Studie

“Holen Sie sich
Ihr Lächeln wieder zurück!”

Dr. med. dent. Ismail Özkanli


Meine jahrelange Forschung mit Schwarzkümmelöl hat nun eine patentierte Creme für den Mundbereich mit bahnbrechender Wirkung zum Resultat. Die effektive Vorbeugung von Parodontitis und Zahnfleischentzündungen werden durch die Doppel-Blind-Studie bestätigt. Ich wende es täglich bei meinen Patienten an, testen Sie es auch, Sie werden begeistert sein.

 

 

 

Parodont Creme® Parodont Creme® - wirksames natürliches Mittel gegen Parodontose und Zahnfleischentzündungen
H
I
L
F
E